Demokratie leben!

1. Demokratiekonferenz 2017 in Spandau

15. November 2017

Bessere Kinder- und Jugendbeteiligung im Bezirk

Demokratie leben!
Demokratie leben!

Am 15. November 2017 gibt es von 9 bis 15 Uhr im Klubhaus Spandau (Westerwaldstraße 13, 13589 Berlin) die 1. Demokratiekonferenz 2017 in Spandau.

Gemeinsam mit engagierten Kindern und Jugendlichen soll der Grundstein für eine bezirkliche Gesamtstrategie zur Stärkung von Kinderund Jugendbeteiligung gelegt werden. Hierbei sollen vor allem nachhaltige Strukturen gegen Diskriminierung und Rechtsradikalismus weiterentwickelt sowie das Engagement und die Mitbestimmungsmöglichkeiten von Jugendlichen in Spandau gefördert werden. Dazu sollen die unterschiedlichsten Akteure hier ihre bestehenden Erfahrungen einbringen.

Um welche Fragen es z.B.?

  • Wie werden Kinder bei der Gestaltung von Spielplätzen in Spandau beteiligt?
  • Welche Demokratieerfahrungen machen Spandauer Kinder & Jugendliche in Schulen und Kitas?
  • Welche Rolle spielen Gleichaltrige für niedrigschwellige Beteiligung?
  • Beteiligung 2.0 – Was geht digital? Was bleibt analog?

 

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Die Veranstaltung richtet sich an alle pädagogischen Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen aller Altersgruppen in verschiedenen Settings arbeiten, sei es in der Kita, der Schule, im Hort, der außerschulischen Bildung oder in Freizeit und Beratung. Genauso sind Fachkräfte aus der Stadtentwicklung und -planung, der Gesundheit oder der Integration und allen weiteren Bereichen, für die die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ein Qualitätsmerkmal ist, Zielgruppe der Veranstaltung.

 

Programmablauf

Stadtrat Stephan Machulik wird die Besucher einleitend begrüßen. Anschließend stellt die Koordinierungs- und Fachstelle die Unterstützungsmöglichkeiten der Partnerschaft für Demokratie vor und der Initiativkreis Kinder- und Jugendbeteiligung leitet mit einem Impuls zur Beteiligungskultur in Spandau fachlich in den Tag ein. Zwischen den Arbeitsphasen ist in einer Kaffee- und einer Mittagspause für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

 

Anmeldung

Die Teilnahmebestätigung sollte bis zum 10. November 2017 erfolgen. Dazu ist das PDF-Formular zu nutzen, welches anschließend per E-Mail (pfd-spandau@stiftung-spi.de) oder Fax (90279 2005) versendet wird.

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.