jugendtheaterwerkstatt spandau

Abschalten bitte! im Falkenhagener Feld

21. September 2013
19:00bis20:30
23. September 2013
12:00bis13:30
28. September 2013
19:00bis20:30
29. September 2013
16:00bis17:30

Theater statt Fernsehen in der jugendtheaterwerkstatt Spandau

Jugendtheaterwerkstatt Spandau
Jugendtheaterwerkstatt Spandau

Adam erlebt einen Abend voller absurder Begebenheiten. Alles beginnt mit einem Weinfleck und dem Mann mit Anzug. Während Adam noch nach dem Gastgeber fragt, um den bekleckerten Teppich zu ersetzen, ist er bereits in einer anderen Wirklichkeit. Der ominöse Herr nimmt sich seiner an und leitet Adam nicht nur von Raum zu Raum, sondern vielmehr von einer Geschichte zur nächsten.

Es ist, als würde man durch die Programme zappen. Adam wird mit menschlichen Schicksalen, blindem Aktionismus und den „wirklich wichtigen Fragen des Lebens“ konfrontiert, die ihn allesamt handlungsunfähig machen. Doch selbst wenn er handelt, was würde sich ändern? Das Leben ist kein lernendes System, in dem die Probleme von heute die Lösungen von morgen sind. Die Frage bleibt also: Wie reagieren wir auf die Informationen, die wir erhalten?

Theater statt Fernsehen aus der Reihe Junge Regisseure: Angelina Schüler

  • Sa 21. – So 29. September 2013
    • Sa 21.09.: 19 Uhr
    • Mo 23.09. 12 Uhr
    • Sa 28.09. 19 Uhr
    • So 29.09. 16 Uhr
  • jugendtheaterwerkstatt spandau
  • Jugendtheater und Jugendkulturzentrum
  • Gelsenkircher Straße 20
  • 13583 Berlin-Spandau
  • Büro und Kartenvorbestellungen: 030 375 87 623
  • Karten für 8 €. Erm 5 €
  • E-Mail: postfach@jugendtheaterwerkstatt.de

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.