Entdeckertour Energie mit der KlimaWerkstatt (Bild: Edoktor)

Aktionswoche „DUNKLE JAHRESZEIT“ im Kulturhaus Spandau

31. Oktober 2013
10:00bis12:00

Informationen für Senioren zu Verkehr und Kriminalprävention

Aktionswoche DUNKLE JAHRESZEIT (Bild: Edoktor)

Die Seniorenvertretung Spandau lädt in Zusammenarbeit mit der Berliner Polizei im Rahmen der Aktionswoche „DUNKLE JAHRESZEIT“ zu einer Informationsveranstaltung ins Kulturhaus Spandau ein. Neben der Verkehrsprävention geht es auch um die Kriminalprävention, beim Aufenthalt in der Öffentlichkeit (z.B. Taschendiebstahl).

  • Veranstaltungszeitpunkt ist Donnerstag der  31.10.2013, von 10.00 bis 12.00 Uhr.
  • Veranstaltungsort ist das Foyer des Kulturhauses in der Altstadt Spandau Mauerstraße 6, 13597 Berlin.
  • Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei, um Anmeldung bei der Seniorenvertretung unter der Telefonnummer 90279 2717 Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr, wird gebeten.

 

Spandau-Kalender 2014

Jetzt schon an Weihnachten denken! Ein wunderbares Geschenk aus und über Spandau!

Spandau-Kalender 2014 - Titelbild
Spandau-Kalender 2014 – Titelbild

Ab sofort im gut sortierten Buch- und Zeitschriftenhandel in Spandau erhältlich.

3 neue Spandau-Postkarten aus der Serie „Unterwegs in Spandau“
zu haben, bei jedem gut sortierten Buch- und Zeitungshandel,
sowie im Gotischen Haus in der Spandauer Altstadt

Postkarte: Typo-Motiv aus Spandau – Spandau ist eine Wolke; auch als großes Poster erhältlich
Postkarte: Typo-Motiv aus Spandau – Spandau ist eine Wolke; auch als großes Poster erhältlich

Postkarten aus Spandau

 

Postkarte: Motiv-Mix Altstadt Spandau  Fotograf: Ralf Salecker
Postkarte: Motiv-Mix Altstadt Spandau
Fotograf: Ralf Salecker

Postkarten aus Spandau

 

Postkarte: 100 Jahre Rathaus Spandau  Fotograf: Ralf Salecker
Postkarte: 100 Jahre Rathaus Spandau
Fotograf: Ralf Salecker

Postkarten aus Spandau

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.