Silvia Linnenbürger bei der "Feldarbeit" im Falkenhagener Feld (Foto: Linnenbürger)

Alte Fotos und Bilder aus dem Falkenhagener Feld gesucht

50 Jahre FF – Wer hat noch altes Bildmaterial?

Silvia Linnenbürger bei der "Feldarbeit" im Falkenhagener Feld (Foto: Linnenbürger)
  • facebook
  • Google+
Silvia Linnenbürger bei der „Feldarbeit“ im Falkenhagener Feld (Foto: Linnenbürger)

Für die verschiedenen Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläumsjahres des Falkenhagener Feldes fehlen noch Bilder aus den 80ern. Wer kann solche zur Verfügung stellen (Menschen, Gebäude, alles was interessant sein könnte)?

Bitte im Büro des Quartiersmanagements im Falkenhagener Feld Ost melden oder gleich ein eingescanntes Foto dorthin per E-Mail senden, mit Absenderangabe und einem Hinweis, ob das Foto für Veröffentlichungen genutzt werden darf.

In vielen dunklen Schubladen lagern bestimmt noch Fotos aus den frühen Tagen des Falkenhagener Feldes. Es wäre schön, wenn diese den Weg an das Tageslicht finden könnten!

Wer keinen Scanner haben sollte, kann die Bilder auch so vorbeibringen. Das digitalisieren der ausgewählten Bilder wird dann erledigt.

😉

Immer her damit!

Möglicherweise gibt es dazu noch die eine oder andere Geschichte zu erzählen. Einfach mal in die Tasten greifen!

Quartiersmanagement Falkenhagener Feld-Ost

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.