Spandauer Kreativwirtschaft vernetzt sich

Branchentreffen Designwirtschaft Spandau

25. März 2014
17:00bis20:00

Wie ist die Situation der Spandauer Designer und Gestalter?

Spandauer Kreativwirtschaft vernetzt sich
  • facebook
  • Google+
Spandauer Kreativwirtschaft vernetzt sich

Welche Probleme und Defizite gibt es am Standort? Welche Ziele und Wünsche haben Sie? Was bringen Netzwerke? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des ersten Teil-Branchentreffens „Designwirtschaft“ in der Spandauer Altstadt im Rahmen des Projektes „Implementierung eines Netzwerks der Spandauer Kreativwirtschaft“, zu dem coopolis herzlich einlädt.

Zeit: Dienstag, den 25. März 2014 von 17- 20 Uhr in der Breiten Straße 25-29 (im leeren Ladengeschäft, ehemals Ulla Popken), 13597 Berlin

Bereits seit September 2013 arbeitet Coopolis im Auftrag der Wirtschaftsförderung Spandau an der Entwicklung eines Netzwerks der Spandauer Kreativwirtschaft. Mit den nun stattfindenden Teil- Branchentreffen, rücken die Bedarfe, Probleme, Wünsche und Ziele der neun Teilbranchen differenzierter in den Fokus.

Ziel der Veranstaltung

  • Überblick über die aktuelle Situation/ aktuelle Förderprogramme von Seiten des Landes Berlin
  • Überblick über Netzwerke/ Ansprechpartner für die Branche Designwirtschaft
  • Gemeinsame Präsentationen wie lokale Designmessen bieten ein in Berlin stark frequentiertes Format zur Vermarktung und Präsentation von Designprodukten (z.B. DMY oder Holy Shit Shopping); Ziel ist es mit den Teilnehmern/innen ein solches Format auch für Spandau zu diskutieren und zwar in einem möglicherweise hierfür geeigneten und aktuell zwischennutzbaren Ladengeschäft: Hierfür werden „Macher“ aus dem Bereich Designmesse eingeladen, um über ihre Erfahrungen und Herausforderungen zu berichten.

Geplantes Programm und geladene Gäste

  • Begrüßung – kurze Einführung – aktueller Arbeitsstand des Netzwerks der Spandauer Kreativwirtschaft
  • „Was tut Berlin für die Designwirtschaft“: Tanja Mühlhans (Senatsverwaltung für Wirtschaft) – angefragt
  • Netzwerke, Workshops und Projekte für Designer: Internationales Design Zentrum Berlin e.V. – angefragt; CREATE BERLIN e.V. – ehem. Vorstand Anja Rosendahl, Rosendahl Berlin
  • Designmesse Spandau: DMY Berlin  – angefragt; Holy Shit Shopping – angefragt; Heldenmarkt – angefragt
  • Aktuelle Situation der Spandauer Designwirtschaft- Diskussion
  • Get together – Ende gegen 20:00 Uhr

Anmeldung:

  • service@coopolis.de
  • Kreativnetz Spandau
  • Breite Str. 30
  • 13597 Berlin

About pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.