Bürgerversammlung zur Wilhelmstadt Spandau

14. September 2009
19:00

Vorbereitende Untersuchungen zur möglichen Ausweisung der Wilhelmstadt als Sanierungsgebiet

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und das Bezirksamt Spandau laden ein.

Seit Mai 2009 werden in der Wilhelmstadt „Vorbereitende Untersuchungen“ durchgeführt.
Sie dienen der Prüfung, ob ein Teil der Wilhelmstadt aufgrund von Mängeln und Missständen als Sanierungsgebiet ausgewiesen werden kann.
In den vergangenen Wochen hat das von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Referat IV C, beauftragte Koordinationsbüro für Stadtentwicklung
und Projektmanagement, den Bestand aufgenommen und gemeinsam mit dem Bezirksamt Spandau erste Handlungsvorschläge entwickelt.
Diese Vorschläge möchten wir Ihnen auf einer öffentlichen Bürgerveranstaltung vorstellen und gemeinsam mit Ihnen diskutieren. Für Fragen
und Anregungen stehen Vertreter der Senatsverwaltung, des Bezirksamts Spandau und des Koordinationsbüros zur Verfügung.

Die Bürgerversammlung beginnt am Montag, den 14. September 2009, um 19 Uhr in der St. Wilhelmkirche, Weißenburger Straße 9-11.

Zwischenergebnisse und erste Handlungsvorschläge werden präsentiert.

Das PDF-Dokument, mit einer kleinen Karte der Wilhelmstadt gibt es hier:

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.