„Wo ist die Havelkuh?“
Kinder - Jugendliche

Spandauer Foto-Kuhnst-Lauf mit der Havelkuh

Der erfolgreiche Fotowettbewerb des vergangenen Jahres im Rahmen der Spandauer Altstadtmeile geht in diesem Sommer als Foto-Kreativ-Wettbewerb in die zweite Runde. Die Organisatorin Susanne Babst konnte die Spandau Arcaden als Partner für sich gewinnen und den Wettbewerb zu einem „Foto-Kuhnst-Lauf“ für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren weiterentwickeln.

Selbstportrait (Foto: Emilio Paolini)
Kultur - Kunst - Lesung - Musik

Emilio Paolini liebt es, einen Moment aus der Realität herauszuschneiden

Was zeichnet Ihrer Meinung nach ein besonderes Bild aus? Ich habe mich viele Jahre mit Bildkomposition und Regeln beschäftigt sowie mir (mindestens) eine dreistellige Anzahl von kommentierten Foto-Kritiken in Wort und Video reingezogen, sodass ich hier wohl einiges schreiben könnte. Letztlich kann ich es für mich jedoch auf folgenden Nenner bringen: Ein Bild muss funktionieren!

Jürgen Grothe lädt zur Zeitreise in ein früheres Spandau (Foto: Ralf Salecker)
Kultur - Kunst - Lesung - Musik

Spandau-Fotos aus den 60er und 70er Jahren

[ 5. Dezember 2013; 19:00 bis 20:00. ] Die Spandau-Fotos sollen den Betrachter aufrütteln und die Menschen, Häuser, Straßen und Plätze zum Reden bringen. Die Fotos sind keine Bildinszenierungen. Sie zeigen das Leben der Menschen und Häuser in der Vernetzung des Stadtgefüges, so werden verblasste Erinnerungen geweckt. Die Geschehnisse des täglichen Lebens nehmen den Fotos die Schwere und lockern das Verschattetsein auf.

Gewinnerbild des Spandauer Foto-Kunst-Lauf 2013 (Foto: Peter Neubrandt)
Spandau-Fotos; Fotografie

Der lange Weg zum Panoramabild beim Spandauer Foto-Kunst-Lauf

Spandaus größter Fotowettbewerb, der Spandauer Foto-Kunst-Lauf 2013 ist schon ein Weilchen vorbei. Nun stellen wir auch die Gewinnerbilder nach und nach online, um all denjenigen die Gelegenheit zu bieten, sich die Bilder anzuschauen, die keine Zeit hatten, die Ausstellung in den Arcaden zu besuchen. Peter Neubrandt, dem es gelang, die Publikumsjury und unabhängig davon auch die Altstadtjury zu überzeugen, hat freundlicherweise den Weg von der Idee bis zum fertigen Panoramabild beschrieben. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen. Möglicherweise inspiriert es auch andere, sich der Panoramafotografie zu widmen.

Jürgen Grothe während einer Ausstellungseröffnung im Kulturhaus Spandau (Foto: Ralf Salecker)
Kultur - Kunst - Lesung - Musik

Der neue Kalender von Jürgen Grothe ist im Handel erhältlich

„Spandauer Impressionen“ ist der neue Kalender für das Jahr 2014 tituliert, der von dem bekannten Historiker Jürgen Grothe zusammengestellt worden ist. Und es sind wahrlich spannende Eindrücke, die mit diesem Begleiter durch das Jahr vermittelt werden! Jürgen Grothe zeigt Spandau wie es in den sechziger und siebziger Jahren war und viele Bewohnerinnen und Bewohner werden an die Zeit, als Straßenbahn und Autos noch durch die Altstadt fuhren, zurückdenken.

Spandau-Kalender 2014 - Titelbild (Fotos: Ralf Salecker)
Falkenhagener Feld

Spandau-Kalender 2014 frisch erschienen

[ 19. September 2013; 11:00 bis 11:30. ] Das halbe Dutzend ist voll. Sechs Jahre in Folge gibt es nun den erfolgreichen Spandau-Kalender aus der Reihe „Unterwegs in Spandau“. Noch in der der zweiten Septemberwoche wird er in Spandaus Buchhandlungen und im Gotischen Haus zu finden sein. Die Panoramabilder des Journalisten und Fotografen Ralf Salecker machen den besonderen Reiz dieses speziellen Bezirkskalenders aus. Sein Kalender beschreibt Orte, die in oder nahe bei Spandau liegen, viel Grün zu bieten haben oder einfach nur ein spannendes Ziel darstellen.

Spandauer Foto-Kunst-Lauf 2013 – Publikums-Voting hat begonnen (Foto: Ralf Salecker)
Kultur - Kunst - Lesung - Musik

Spandauer Foto-Kunst-Lauf 2013 – Publikums-Voting hat begonnen

Fotowettbewerb – Die Ausstellung der Jury-Auswahl in den Arcaden
Spandauer Foto-Kunst-Lauf 2013 – Publikums-Voting hat begonnen (Foto: Ralf Salecker)
120 Teilnehmer schickten ihre Bilder zum Spandauer Fotowettbewerb, der ein Teil der Spandauer Altstadtmeile ist. Thema des Fotowettbewerbs war die Spandauer Altstadt. 500 Bilder standen zur Auswahl. Drei Altersgruppen beteiligten sich am Spandauer Foto-Kunstlauf. Nun startet die Ausstellung […]

Spandauer Foto-Kunst-Lauf - Zuschauervoting
Kultur - Kunst - Lesung - Musik

Spandauer Fotowettbewerb – Ausstellung und Zuschauervoting

[ 16. August 2013; 12:00 bis 13:00. 7. September 2013; 16:00 bis 17:00. ] 120 Teilnehmer beteiligten sich an Spandaus größtem Fotowettbewerb, dem Foto-Kunst-Lauf, der von der Grafikerin Susanne Babst und den beiden Fotografen Alexander Hausdorf und Ralf Salecker initiiert wurde. Die Jury hat entschieden. 59 Bilder wurden ausgewählt und werden als 45×30 cm große Vergrößerung im Erdgeschoss der Spandau-Arcaden zu sehen sein. Alle anderen der rund 500 bilder werden auf großen Plakaten in einer Collage zu sehen sein.

Pin It on Pinterest