KlimaWerkstatt Spandau

Climate Crimes in der Spandauer Altstadt

1. Juli 2013
20:00bis21:30
9. Juli 2013
19:30bis21:00

Filmabend: Umweltverbrechen im Namen des Klimaschutzes

KlimaWerkstatt Spandau
KlimaWerkstatt Spandau

Am 3. Juni startete die neue Filmreihe in der KlimaWerkstatt Spandau. Nun folgt der nächste Film. Er führt uns in die Mesopotamischen Sümpfe im Irak, die Urwälder Amazoniens und Indonesiens, den Südosten der Türkei sowie in Schutzgebiete in Deutschland. Climate Crimes ist laut Eichelmann „eine Reise zu den Tatorten der grünen Energien mit erschreckendem Ergebnis. Der Untertitel des Dokumentarfilms von Ulrich Eichelmann ist „Umweltverbrechen im Namen des Klimaschutzes“. Wasserkraftwerke, Biodiesel- und Biogasproduktion drohen die letzten Juwelen des Planten zu vernichten. Der Film wirft viele Fragen auf und hat bereits eine große Resonanz gehabt. Jetzt bringt die KlimaWerkstatt ihn endlich nach Spandau!

Einladung zum Filmabend: „Climate Crimes“ von Ulrich Eichelmann

  • Datum: Montag, 1. Juli 2013
  • Uhrzeit: 20.00 Uhr

Die KlimaWerkstatt in der Spandauer Altstadt zeigt regelmäßig thematische Filme, die nur kurz in den Kinos waren. Inhaltlich fokussiert sich die Film-Auswahl auf das Verhältnis von Mensch und Umwelt und bietet Einblicke jenseits der täglichen Berichterstattung. Im Anschluss können bei Erfrischungsgetränken Gespräche zu den Filmen geführt werden.

Car-Sharing – ökologisch mobil oder teuer & umständlich?

Einladung zum Klima Klub:

  • Car-Sharing – ökologisch mobil oder teuer & umständlich?
  • Datum: Dienstag, 9. Juli  201
  • Uhrzeit: 19.30 Uhr

Energiewende, Mobilität, Lebensmittelverschwendung – das sind einige  der Themen, die  durch die Medien gehen und die uns auch im Alltag beschäftigen. Insbesondere stellt sich immer wieder die Frage, wie man selber Teil der Lösung werden kann, statt Teil des Problems zu sein.

Diesmal geht es um ökologische Mobilität. Eingeladen ist Willi Loose, Geschäftsführer des Bundesverbandes CarSharing e.V., dem Dachverband der deutschen CarSharing-Anbieter. Das organisierte professionelle Autoteilen gibt es mittlerweile in fast allen deutschen Großstädten. Für wen ist CarSharing nützlich? Wie funktioniert es? Worin besteht der Unterschied zu einer Autovermietung? Auf diese und andere Aspekte geht Herr Loose in seinem Vortrag ein. Diskutieren Sie mit!

KlimaWerkstatt in der Spandauer Altstadt

  • Ort: Mönchstr. 8, 13597 Berlin
  • Anbindung: U 7 Altstadt Spandau; S-Bahn Spandau
  • Eintritt frei

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.