Der-größte-Jade-Buddha-der-Welt-in-Spandau-in-der-Linh-Thuu-Pagode

Der größte Jade-Buddha der Welt in Spandau

8. Juli 2011
9. Juli 2011
10. Juli 2011

Das Friedenssymbol in der Linh Thuu Pagode

Spandau hat etwas besonderes zu bieten!

Wie der Zufall so spielt, kam ich auf dem Weg zu Ikea an der Buddhistisch-Vietnamesischen Gemeinde vorbei. Bunte Fähnchen, Plakate und Lampignons wiesen auf ein besonderes Ereignis hin, auch wenn ich es nicht lesen konnte. Mein vietnamesisch ist zur Zeit etwas eingerostet.
Wieder daheim angekommen habe ich neugierig Tante Google befragt. Tja, was ich las, lies mich neugierig noch einmal dort vorbei schneien. Es lohnt sich!

Der größte Jade-Buddha der Welt ist auf dem Gelände der Buddhistisch-Vietnamesischen Gemeinde zu sehen. Als Friedenssymbol reist er seit 2009 durch die Welt. Bis Sonntag, den 10. Juli 2011 ist er dort noch bei freiem Eintritt zu bewundern. Eine Spende für den Ausbau der Pagode ist trotzdem gerne gesehen. Die Figur ist 2,70 Meter groß, wiegt über 4 Tonnen und steht auf einem 1,4 Meter hohen Sockel. Ihr Wert beträgt 5 Millionen US-Dollar.

Jade-Buddha: Kunstwerk und Heiligtum in der Linh Thuu Pagode
  • facebook
  • Google+
Jade-Buddha: Kunstwerk und Heiligtum in der Linh Thuu Pagode

Man bekommt auch gleich ein wenig Einblick in die buddistische Religiosität. Die Verehrung der Jade-Buddha-Figur gilt als eine wertvolle Tugend. Sie ist Kunstwerk und geistiges Heiligtum gleichermaßen, nicht nur, weil sie vom Dalei Lama gesegnet wurde. Fotografieren, Essen, Beten und Windel-Wechseln finden vor und an diesem Heiligtum zu gleicher Zeit statt. Ein offensichtlich sehr entspannter und trotzdem würdiger Umgang mit der Religion. Mir hat das sehr gefallen!

Finanziert wurde die Herstellung der Figur aus Spendengeldern von ehemaligen Flüchtlingen aus Vietnam, also „Boatpeople“. 4,5 Millionen Euro kamen dafür zusammen. Rund 30 Künstler sollen an der Herstellung beteiligt gewesen sein.

Natürlich gibt es auch eine kleine Geschichte zu dieser Figur. Dem Mönch Lama Zopa Rinpoche, einem Vertrauten des Dalai Lama, soll ein Lichtstrahl die Richtung nach Nordkanada gewiesen haben. Dort fand sich dann der große Jadebrocken, aus dem die Buddha-Figur geschaffen wurde.

Jade-Buddha in Spandau
  • facebook
  • Google+
Jade-Buddha in Spandau

Nach Spandau wird der Jade-Buddha nur noch in Leipzig zu sehen sein. Anschließend geht es über Trondheim (Norwegen), Götebörg (Schweden) und Paris, als letzter Station in Europa, weiter nach Asien. Fünf Millionen Menschen sollen den Buddha bisher gesehen haben.

Programm der Jade-Buddha-Statue Ausstellung in der Pagode Linh Thuu in Berlin-Spandau, vom 2. bis 10.7.2011

  • Samstag, 2.7.2011: Die Eröffnung der Ausstellung um 10 Uhr
  • Sonntag, 3.7.2011: Meditation und Rezitieren des Sutras Bhaichadjyaguru
  • Montag, 4.7.2011: Repentance Zeremonie
  • Dienstag, 5.7.2011: Ksitigarbha Raja Zeremonie
  • Mittwoch, 6.7.2011: Buddha Namen mit Niederwerfung Zeremonie und Lehrrede
  • Donnerstag, 7.7.2011: Große DANA-Zeremonie für alle die einsamen Wesen (Verstorbenen)
  • Freitag, 8.7.2011: Predigt
  • Samstag, 9.7.2011: Buddha Namen Rezitation / Kulturabend
  • Sonntag, 10.7.2011: Abschiedszeremonie und Ende der Ausstellung

Die Buddha-Statue ist jeweils von 10 Uhr bis 20 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.

  • Selbstverständlich ist der Eintritt frei.

Verkehranbindung:

U-Bahn und Bus

  • U7 – Vom Rathaus Spandau mit dem M45 in Richtung S+U Zoologischer Garten; Haltestelle: Heidereuterstraße
  • U2 – Vom U-Bahnhof Ruhleben mit dem M45 in Richtung Spandau, Johannesstift; Haltestelle: Heidereuterstraße

S-Bahn

  • Vom S-Bahnhof Stresow ca. 10 Minuten Fußweg

Anschrift:

Linh Thuu Pagode
Buddhistische Vietnamesische Gemeinde in Berlin e.V.
Heidereuterstraße 30
13597 Berlin (Spandau)

Tel: 030 367 11 287
www.linhthuu.org
E-Mail: admin@linthuu.net

Ansprechpartner: Herr Thanh Hai Nguyen
Tel: 0322-1137 9341
Sprechzeiten: Montag – Freitag: 10.00 – 18.00 Uhr und nach Vereinbarung.

 

[mappress mapid=“23″]

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

2 thoughts on “Der größte Jade-Buddha der Welt in Spandau

  1. Schöner Bericht. Nun kommen wir leider ein paar Tage zu spät 🙁 um den BUDDHA bestaunen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.