Eisskulpturen in Spandaus kleiner Eiszeit

Die letzten echten Wintertage in Spandau

Eisskulpturen an der Insel Imchen in Kladow (Foto: Ralf Salecker)
  • facebook
  • Google+
Eisskulpturen an der Insel Imchen in Kladow (Foto: Ralf Salecker)

Jetzt sind kaum mehr Spuren von der letzten Winterpracht in Spandau erhalten. Die lange Kälteperiode ließ die Havel erstarren. Ein dicker Eispanzer legte sich auf sie – so stark, dass man an vielen Stellen gefahrlos auf das Eis konnte.
An Uferbereichen hatte sich durch die anfänglich noch mögliche Wasserbewegung wundersame Eisskulpturen gebildet. Wenn man erst einmal den Blick dafür geschärft hatte, waren sie plötzlich überall zu erblicken …

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.