Gabriele Fliegel und Carsten Röding und die ersten Boten der Spandauer Altstadtmeile am Markt (Foto: Ralf Salecker)

Erste Aktivität zur „Gelbwerdung“ der Altstadt

Spandauer Altstadtmeile – Kunst verbindet

Gabriele Fliegel und Carsten Röding und die ersten Boten der Spandauer Altstadtmeile am Markt (Foto: Ralf Salecker)
Gabriele Fliegel und Carsten Röding und die ersten Boten der Spandauer Altstadtmeile am Markt (Foto: Ralf Salecker)

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus oder besser gesagt nehmen Farbe an. Das Projekt „Spandauer Altstadtmeile – Kunst verbindet“, das in diesem Sommer die Spandau Arcaden über die Altstadt bis zur Zitadelle zu einer Kunstmeile vereinen soll, wird in Form einer gelben Linie auf dem Boden, in den Schaufenstern, an Geländern und überall dort, wo es möglich ist, geführt. Gelb ist die Farbe dieses Sommers, mit der Spandau sich profiliert und im öffentlichen Raum präsentiert.

Im Aktionszeitraum vom 8. Juni bis 7. September finden drei kulturelle Veranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten statt, die an den bereits im letzten Jahr konzipierten Spandauer Altstadtsommer anknüpfen,  und die Idee einer Kunstmeile umsetzen.

Die Vereinigung Wirtschaftshof und die Partner für Spandau GmbH hatten gemeinsam mit dem Bezirksamt Spandau den detaillierten Konzeptentwurf für die Zentreninitiative „Berlin – Mittendrin“ entwickelt und sich an dem Wettbewerb beteiligt. Die Industrie- und Handelskammer und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt wählten den Spandauer Beitrag zu einem der  drei Siegerbeiträge, die insgesamt mit 100.000 Euro dotiert wurden.

Als erste Aktivität der „Gelbwerdung“ der Spandauer Altstadt wurde ein Blumenbeet auf dem Markt mit gelben Frühblühern neu bepflanzt, für das die Vorsitzende der Vereinigung Wirtschaftshof, Gabriele Fliegel, die Pflegepatenschaft übernommen hatte.  Die Pflanzen, die dieses Beet und die Anlage vor Woolworth zuvor begrünt hatten, sind in den Obermeierweg verpflanzt worden. Vor dem Woolworth-Haus wird das ehemalige Beet so umgebaut, dass es während der Altstadtmeile als Bühne oder Sitzmöglichkeit genutzt werden kann.

Bezirksstadtrat Carsten Rödung, Gabriele Fliegel und Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer der Partner für Spandau GmbH, vollendeten die Bepflanzung des Blumenbeets und gaben erste Ausblicke auf die baulichen Veränderungen im Rahmen der Altstadtmeile. Die Platane am Markt / Ecke Carl-Schurz-Straße wird mit Sitzmöglichkeiten rundum bestückt werden und alle Spielgeräte auf dem Markt erhalten einen gelben Fallschutz.

Spandauer Fotowettbewerb – Foto-Kunst-Lauf – noch bis zum 19.6.2013 – attraktive Preise zu gewinnen

Spandauer Foto-Kunst-Lauf
Spandauer Foto-Kunst-Lauf 2013

Spandau heute – Mai 2013

 

Spandau heute - Mai 2013
Spandau heute – Mai 2013

 

Spandau heute – Ausgabe Mai 2013 als PDF

 

Artikel der gedruckten Ausgabe von Spandau heute werden nach und nach auch online veröffentlicht.

Spandauer Media Verlag
Spandau heute
Karin Schneider
13597 Berlin
Breite Str. 35
Tel:

E-Mail: info@spandau-heute.de

 

Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau
Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau

Lesezeichen aus Spandau

 

Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk
Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk

Postkarten aus Spandau

 

About Spandau-heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.