Unterwegs in Spandau

Foyers-Eröffnung in der Ev. Jeremia- Kirchengemeinde im Falkenhagener Feld

24. Februar 2012
18:00bis22:00

“Kirche im Quartier” bietet neuen „Öffentlichen Ort“

Gesellschaftliche Teilhabe im Quartier Falkenhagener Feld

Eröffnung des Foyers am 24.2.2012 um 18 Uhr in der Ev. Jeremia-Kirchengemeinde. Es wurde im Rahmen des Projektes „Kirche im Quartier“ durch Mittel des Quartiersfonds hergerichtet und soll zukünftig als zentraler Ort genutzt werden.

Werner Salomon, Spandaus bezirksbürgermeister a. D. wird ein Grußwort sprechen.
Probleme im Falkenhagener Feld sollen angegangen werden durch eine Stärkung des Sozialen Engagements. Soziales Engagement braucht aber auch Räume, um sich zu entfalten. Über das Programm „Soziale Stadt“ werden Fördermöglichkeiten zur Verfügung gestellt um solche Räume zu schaffen.
Schon im letzten Jahr ist der Henri-Dunant-Platz vor der Kirche als lebendiger öffentlicher Raum neu gestaltet und mit einem großen Fest eingeweiht worden. Jetzt macht es wieder Spaß, an diesem ort länger zu verweilen.

24.2.2012
18:00 – 20:00 Uhr
Ev. Jeremia- Kirchengemeinde

  • Siegener Straße/ Ecke Burbacher Weg 2
  • 13583 Berlin

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.