BerlinPoeten im Café Barfly (Foto: Schnodderschnute)

Hier ist das (schöne) Leben – Literarische und poetische Lesung

20. Oktober 2013
18:30bis20:30

Spandauer (Sprach) – Künstler im Café Barfly

BerlinPoeten im Café Barfly (Foto: Schnodderschnute)
  • facebook
  • Google+
BerlinPoeten im Café Barfly (Foto: Schnodderschnute)

In der Wilhelmstadt, genauer gesagt im Café Barfly in der Brüderstraße 47 in Spandau, heißt es am 20. Oktober 2013 ab 18.30 Uhr wieder Ohren und Herz auf, frei nach dem Motto eines kleinen Prinzen: „man hört nur mit dem Herzen gut“. Facettenreich, tief- bis abgründig aber auch verschmitzt, witzig und humorvoll loten die Künstler jeder auf seine und ihre unverwechselbare Art und Weise das Leben aus; selbstverständlich immer absolut subjektiv. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im letzten Jahr, gibt es nun die Fortsetzung mit den BerlinPoeten.

Die ZuhörerInnen sind eingeladen, sich ihre eigenen Bilder zum poetischen und lyrischen Ausdruck jedes einzelnen Künstlers  zu malen oder sich auch wie in einem Spiegel betrachtend in die eigene Seele zu schauen. Angelehnt an das diesjährige Motto im Barfly „Her mit dem schönen Leben“ begeben sich die Künstler eben auf dessen Spuren: „Hier ist das (schöne) Leben“; potentiell gefährlich, immer aufregend und ganz sicher unberechenbar.

Auch dieses Mal wird kurzweilig zum NACH-denken und NACH-fühlen angeregt. Die Gäste können sich am Ende eines poetischen Abends mit berührenden Worten,  in welchem Sinne auch immer, angenehm berührt  oder auch mit wogenden Stürmen in der eigenen Seele nach Hause begeben und der Musik von Poesie im Herzen nachspüren. Wer Überraschungen liebt, ist am 20.10.2013 im Café Barfly ab 18.30 Uhr zur richtigen Zeit am richtigen Ort  für Begegnungen der besonderen Art mit den BerlinPoeten.

Eine poetische Sprache, in der sich jeder wiederfinden kann: von Liebe, Leidenschaft, Schmerz, Tod, Versöhnung, innere Zerrissenheit, Mut, vom Werden und Vergehen, Fallen und wieder Aufstehen, von entfesseltem Zorn und freigelassener Liebe.

Die BerlinPoeten

  • Danit:  stichelnde Sanftmut gemeißelt in Poesie
  • Isa Aldemir: geboren im Zeichen des Halbmondes und
  • Gabriele S. Müller: die leidenschaftliche Widersprüchlichkeit zu sein

„Hier ist das (schöne) Leben“ eingebettet in eine poetische Sprache, in der sich jedermann wiederfinden kann, die erzählt von Liebe, Leidenschaft, Schmerz, Tod, Versöhnung, innere Zerrissenheit, Mut, vom Werden und Vergehen, Fallen und wieder Aufstehen, von entfesseltem Zorn und freigelassener Liebe….

Ein kleines Beispiel als Appetithappen:

Wiegenlied 2013
(in Anlehnung an Georg Herweghs (1817-1875) „Wiegenlied“ von 1841)

Deutschland – gebettet auf weichen Kissen
mach den Kopf dir nicht zu schwer
träume lieblich mit ruhigem Gewissen
Schlafe – was willst du mehr?

Das vollständige Gedicht gibt es auf www.SchnodderSchnute.de.

(Quelle: SchnodderSchnute – Poesie uff berlinisch mit Spandauer Schnodderschnute)

Reservierungen sind erwünscht unter:

Café Barfly

  • Brüderstraße 47
  • Berlin-Spandau
  • Tel.: 030-331 55 55

 

Spandau-Kalender 2014

Jetzt schon an Weihnachten denken! Ein wunderbares Geschenk aus und über Spandau!

Spandau-Kalender 2014 - Titelbild
  • facebook
  • Google+
Spandau-Kalender 2014 – Titelbild

Ab sofort im gut sortierten Buch- und Zeitschriftenhandel in Spandau erhältlich.

3 neue Spandau-Postkarten aus der Serie „Unterwegs in Spandau“
zu haben, bei jedem gut sortierten Buch- und Zeitungshandel,
sowie im Gotischen Haus in der Spandauer Altstadt

Postkarte: Typo-Motiv aus Spandau – Spandau ist eine Wolke; auch als großes Poster erhältlich
  • facebook
  • Google+
Postkarte: Typo-Motiv aus Spandau – Spandau ist eine Wolke; auch als großes Poster erhältlich

Postkarten aus Spandau

 

Postkarte: Motiv-Mix Altstadt Spandau  Fotograf: Ralf Salecker
  • facebook
  • Google+
Postkarte: Motiv-Mix Altstadt Spandau
Fotograf: Ralf Salecker

Postkarten aus Spandau

 

Postkarte: 100 Jahre Rathaus Spandau  Fotograf: Ralf Salecker
  • facebook
  • Google+
Postkarte: 100 Jahre Rathaus Spandau
Fotograf: Ralf Salecker

Postkarten aus Spandau

 

About Gabriele-Mueller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.