Liebesschloss an der Spandauer Altstadtmeile (Foto: Ralf Salecker)

Hinz und Kunst – Tag 2 der Spandauer Altstadtmeile

17. August 2013
11:00bis18:00

Liebesschlösser, Musik, Unterhaltung, Spiel und Spaß – Das Programm!

Liebesschlösser an der Spandauer Altstadtmeile (Foto: Ralf Salecker)
Liebesschlösser an der Spandauer Altstadtmeile (Foto: Ralf Salecker)
Carsten Röding, Sven-Uwe Dettmann, Sponsoren: Bauhaus „An den Freiheitswiesen“ und die Firma ABUS, Gabriele Fliegel (Foto: Ralf Salecker)
Carsten Röding, Sven-Uwe Dettmann, Sponsoren: Bauhaus „An den Freiheitswiesen“ und die Firma ABUS, Gabriele Fliegel (Foto: Ralf Salecker)

Am 17. August startet mit „Hinz und Kunst“ Teil 2 der Spandauer Altstadtmeile. Schirmherr ist der beliebte Comedian Sascha Grammel, der abends in der Freilichtbühne eine Vorstellung geben wird. Nur wenige Karten sind noch zu haben.

Liebes-Schlösser an den Bäumen der Breite Straße sind ein kleiner Teil der vielen Mitmach-Aktionen in der Spandauer Altstadt. Wer mag, kann sein Wunschschloss künstlerisch gestalten und dann dauerhaft an einem der Bäume befestigen. Anders, als es bei Spandaus Brücken der Fall ist, werden diese Schlösser dauerhaft an den Bäumen bleiben dürfen. Die Schlösser wurden von der Firma Abus und dem Bauhaus zur Verfügung gestellt. An drei Orten in der Breite Straße können sie künstlerisch bearbeitet werden:

Im Rahmen der Spandauer Altstadtmeile können die Liebes-Schlösser ganz legal an den Bäumen befestigt werden. Normalerweise könnte dies ein Ordnungsgeld von 35 Euro zur Folge haben.

Foto-Kunst-Lauf

120 Teilnehmer beteiligten sich an Spandaus Fotowettbewerb, dem Foto-Kunst-Lauf, der von der Grafikerin Susanne Babst und den beiden Fotografen Alexander Hausdorf und Ralf Salecker initiiert wurde. Die Jury hat entschieden. 59 Bilder wurden ausgewählt und werden als 45×30 cm große Vergrößerung im Erdgeschoss der Spandau-Arcaden zu sehen sein. Am Freitag, den 16. August um 12 Uhr wird die Ausstellung durch Spandaus Wirtschaftsstadtrat Carsten Röding offiziell eröffnet. Die Zuschauer entscheiden während der Ausstellungsdauer vom 17.August bis zum 8. September, über die eigentlichen Gewinner in den drei Alterskategorien.

Schauen Sie, wie andere das Thema „Spandauer Altstadt“ umgesetzt haben. Möglicherweise bekommen Sie ja Anregungen für den nächsten Fotowettbewerb.

Die Sieger werden dann am  7. September um 16 Uhr im Beisein von Kulturstadtrat Gerhard Hanke prämiert. Viele Sponsoren haben attraktive Preise gestiftet.

Programm für Samstag, 17.8.2013, 11-18 Uhr

Liebes-Schlösser an Spandauer Bäumen: Ein Beitrag von Spandau-TV

An diesem zweiten Aktionstag, der ganz unter dem Zeichen des Mitmachens steht, führen verschiedene Sternmärsche auf den Marktplatz. Ein Hauptelement ist das große Marktkonzert mit Chören und Orchestern aus dem Bezirk unter der Leitung des Landeschorleiters Carsten Albrecht. Bei der öffentlichen Probe ist jeder eingeladen mit zu musizieren. Auf den Bühnen der Altstadtmeile können unter der Anleitung von Lehrkräften der Musikschule Spandau Instrumente ausprobiert werden. Mal- und Kunstecken für »Jedermann«, bei denen die Angebote vom Basteln über Töpfern, Malen und Handarbeiten bis zum Urban Knitting reichen, laden zum Mitmachen ein. Betreut werden die Kunstecken von Elmas Wieczorek und Günter Deniselle.

Sascha Grammel, der beliebte Spandauer Puppet-Comedian, bittet auf einem Altstadtspaziergang zur Autogrammstunde. Zudem wird er um 17 Uhr das große Mitmachkonzert einleiten: Lassen Sie sich überraschen!

Ab 18:30 wird es einen entspannten Abschluss mit einem einstündigen Auftritt von Sascha Grammel und seinen Puppen sowie anschließendem Konzert des Trios Harry Collin & White Spirit geben. Comedy meets Blues & Rock der 70’er und 80’er Jahre.

Sternmarsch – Ab 11:30

Wir laden Sie ein, sich gemeinsam mit uns zum Marktplatz in der Spandauer Altstadt zu bewegen:

Jogging

  • Ca. 6 km
  • Treffpunkt Wichernstraße 55
  • Veranstalter: VfV Spandau e.V.

Radfahren

  • Ca. 15 km; Treff
  • Treffpunkt: Hauptportal Schloss Charlottenburg
  • Veranstalter: ADFC

Spazierengehen

  • Ca. 4 km
  • Treffpunkt: Im Spektefeld 26, Paul-Gerhard-Gemeinde
  • Veranstalter: Quartiersmanagement Falkenhagener Feld West
  • In 37 Geschäften in der Altstadt Spandau wird entlang der gelben Linie Kunst in Schaufenstern zu betrachten sein.
  • Spielprogramm für Kinder und Erwachsene

Schaufensterkunst

Um 11.30 Uhr beginnt eine „Lauf-Vernissage“ mit den ausstellenden Künstlern der Schaufensterkunst, die sich um 12 Uhr an der Bühne vor Karstadt treffen.

Offizielle Eröffnung von Hinz und Kunz

Um 12.30 Uhr eröffnen dort Carsten Röding, Stadtrat für Bauen, Planen und Umweltschutz, Gabriele Fliegel, Vorsitzende der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V., und Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer der Partner für Spandau GmbH, offiziell „Hinz und Kunst – das Mitmach-Festival“.

Spielen

Spandau-Arcaden

  • 11 bis 18 Uhr
  • Spandowli (Spiel) von und mit Marcel Krüßmann Mosaik-Art

Netzwerk Haushalt & Club junger Haushaltsführender

  • 14 bis 17 Uhr
  • Jüdenstraße 16
  • Spiel und Spaß für Kinder von 6 bis 12 Jahren: Leseecke, Musik und Singen, Märchenleserin, Kuchen und Getränke, Malwettbewerb.
  • „Altstadtcafé für Kinder“ für Kinder von 6 – 12 Jahre an. Die begleitenden Erwachsenen sind ebenso herzlich willkommen!
  • Gewinn: Schnippel-Kochkurs im Wert von 25 Euro.
  • MALWETTBEWERB: Eine Malecke bietet die Möglichkeit, ein schönes Bild zu malen. Die 20 schönsten Bilder gewinnen einen „Schnippelkochkurs“ im Wert von 25 €. Eine unabhängige Jury entscheidet. Die Bilder werden 4 Wochen lang in der Geschäftsstelle präsentiert.
  • 14:00 – 14:45 Uhr
    Märchenzauber mit Ellen Luckas
    www.facebook.com/MärchenzaubermitMusik
  • 15:00 – 15:30 Uhr
    Musik & Singen mit Monica Riedel
    www.lauterbuntekinder.de

Mal- und Kunstecken

Mal- und Bastelprogramm zum Mitmachen.

Ellipse Florida Eiscafé

  • Bemalen von Flaschen (Sponsor: Gläser und Flaschen GmbH)

Karstadt Bühne

  • Patchwork-Malwand
  • Interaktive Baumgestaltung

Liebesschlösser

  • Bemalen von Liebesschlössern zum Einhängen in die Bäume in der Breite Straße
  • Gotisches Haus
  • Rüther – Der Bastelladen
  • Brose-Hof

Reformationsplatz

  • Kulturladen Altstadt Spandau
  • Marmorieren von Papier
  • Arbeiten mit Ton

Reformationsplatz

  • Ab 12:00 G.I.Z.-Haus, Workshops und Musik

Theater Varianta und Kulturladen Altstadt Spandau

  • Workshop: Probier’s doch mal! Theater, Tanz, Musik, Malerei … und Film!

Havelbrunnen

  • Spielzeugbasteln

Brose-Hof

  • Malen für Jung und Alt, wie Hundertwasser, mit Madame Mim

Klimawerkstatt

  • 14 bis 17 Uhr
  • Mönchstraße 8
  • Receycling-Workshop
  • 12 bis 18 Uhr
  • Für Orchester, Chöre und Musikbegeisterte unter der Leitung von Carsten Albrecht

Musik zum Mitmachen

Bühne Marktplatz

  • Ab 12:00 Uhr: Großes Mitmachkonzert – Öffentliche Probe
  • 13:30:  65. Spandauer Liedertag – Chormusik
  • 17:00 – Gemeinschaftskonzert – Musizieren Sie mit!

Berlin Poeten, Poetische Aussichten auf lebendige Einsichten

  • Ab 17:00 bis 18 Uhr
  • An unterschiedlichen Stadtorten

Geh mit Sacher Grammel

  • 13:00 Autogrammstunde in den Spandau Arcaden
  • 14:30 Fotostunde bei Florida mit ausgewählten Teilnehmern des Foto-Kunst-Laufs
  • 15:30 Autogrammstunde auf der Karstadt-Bühne
  • 17:00 Uhr Auftaktdirigat des großen Marktkonzertes

Freilichtbühne an der Zitadelle

  • 18:30 – Comedy meets Blues & Rock
  • Auftritt von Sascha Grammel,
  • anschließend Konzert des Trios Harry Collin & White Spirit
  • Eintritt: 20,- €
  • Kartentelefon: 030 – 333 40 21 / 22

Großer Ausklang des zweiten Aktionstages „Hinz und Kunst“ der Spandauer Altstadtmeile – Kunst verbindet. Nach seinem Spaziergang über die Spandauer Altstadtmeile veredelt Sascha Grammel diesen Abend noch mit einem einstündigen Kurzprogramm (von 18:30 bis 19:30 Uhr) und lässt die Puppen tanzen. Danach übernimmt das für Blues & Rock der 70’er und 80’er Jahre stehende Trio Harry Collin & White Spirit und beschließt den Abend.

Authentisch, eigenwillig und schnörkellos bringen die Musiker das Gefühl dieser Zeit wieder auf die Bühne und das mit ungebremster Energie und viel Spielfreude.

 Spandau-Postkarten

3 neue Spandau-Postkarten aus der Serie „Unterwegs in Spandau“
zu haben, bei jedem gut sortierten Buch- und Zeitungshandel,
sowie im Gotischen Haus in der Spandauer Altstadt

Postkarte: Typo-Motiv aus Spandau – Spandau ist eine Wolke (neu seit Juli 2013); auch als großes Poster und T-Shirt-Druck erhältlich
Postkarte: Typo-Motiv aus Spandau – Spandau ist eine Wolke (neu seit Juli 2013); auch als großes Poster und T-Shirt-Druck erhältlich

Postkarten aus Spandau

 

Postkarte: Motiv-Mix Altstadt Spandau (neu seit Juli 2013) Fotograf: Ralf Salecker
Postkarte: Motiv-Mix Altstadt Spandau (neu seit Juli 2013)
Fotograf: Ralf Salecker

Postkarten aus Spandau

 

Postkarte: 100 Jahre Rathaus Spandau (neu seit Juli 2013) Fotograf: Ralf Salecker
Postkarte: 100 Jahre Rathaus Spandau (neu seit Juli 2013)
Fotograf: Ralf Salecker

Postkarten aus Spandau

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.