Kein Bahnverkehr wischen Spandau und Charlottenburg

Die Bahnstrecke nach Hamburg ist seit einigen Tagen wieder in Betrieb. Der Austausch vieler tausend Eisenbahnschwellen ist erledigt. Umleitungen, Bahn-Ersatzverkehr und andere Behinderungen sind dort nun Schnee von Gestern.

Dafür wird vom 20. Juni bis zum 3.Juli 2009 die Bahnstrecke zwischen Spandau und Charlottenburg gesperrt. Hier werden auf 17 Kilometern Länge alle Gleise ausgetauscht und auf sieben Kilometern mit neuen schalldämmenden Maßnahmen versehen. In Spandau hält während dieser Zeit kein ICE.

Nicht betroffen von den Baumaßnahmen und Behinderungen ist die S-Bahn-Strecke von Spandau nach Charlottenburg.

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.