Martin Guth mit Comedy vom Feinsten (Foto: Promo)

Lachen ist gesund und vor allem im Kulturhaus

29. März 2014
20:00bis21:30

Comedy vom Feinsten im Theater in der Mauerstraße

Martin Guth mit Comedy vom Feinsten (Foto: Promo)
Martin Guth mit Comedy vom Feinsten (Foto: Promo)

Konflikte in der eigenen Umwelt sind die Themen, die im Comedy verarbeitet werden, was durchaus sehr lustig sein kann. Martin Guth (Sa. 29.3.) rangiert in „Meine Frau, ihr Mann und ich“ am Rande des Wahnsinns und präsentiert im Kulturhaus in der Spandauer Altstadt schubladenresistent Songs und pointierte Wortnummern, irgendwo zwischen bissiger Gesellschaftskritik und niveauvollem Nonsens. Er singt, spielt, liest oder erzählt und  hinterfragt sich und andere Dinge. Warum z.B. Frauenzeitschriften BRIGITTE oder TINA heißen, die für Männer aber nie JÜRGEN oder HORST? Er ist überrascht, dass Mittelalterliche Märkte und Ü-40 Partys gar nicht dasselbe sind! Guth gibt mal den feinsinnigen Alltagsbeobachter, dann plötzlich den durchgeknallten Motivationstrainer, eben ist er Song-Poet, Minuten später dummdreister  Partyhitsänger und mit Christian Krauß hat er ein musikalisches Allroundtalent an seiner Seite.

Alle weiteren Höhepunkte im Kulturhaus-Programm sind wie immer im Netz unter www.kulturhaus-spandau.de zu finden.

Kulturhaus Spandau

  • Mauerstr 6
  • 13597 Berlin
  • Eintritt: 13,- € / ermäßigt 10,- €
  • Kartentelefon: 030 – 333 40 21 / 22
  • 20 Uhr

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.