Naturschutz- und Grünflächenamt Spandau bietet Ausbildungsplätze

Lehrlinge für den Garten- und Landschaftsbau gesucht

Das Naturschutz- und Grünflächenamt Spandau bietet für das Ausbildungsjahr 2011, beginnend am 1.9.2011, Ausbildungsplätze für Gärtnerlehrlinge der Fachrichtung „Garten- und Landschaftsbau“ an.

Voraussetzung ist der Schulabschluss einer allgemeinbildenden Schule der 9. bzw. 10. Klasse, gute Noten in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern und eine entsprechende körperliche Eignung. Pünktlichkeit und ein regelmäßiger Berufsschulbesuch sind weitere Kriterien für eine erfolgreiche Ausbildung.

Das Bezirksamt Spandau ist in Abstimmung mit der bezirklichen Frauenvertreterin bemüht, auch im Ausbildungsbereich einen gleichgewichtigen Anteil weiblicher Beschäftigter zu erreichen. Sofern diese sich den körperlichen Anforderungen im Garten- und Landschaftsbau (Wegebau, Spielplatzbau etc.) gewachsen fühlen, sind entsprechende Bewerbungen ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungen können bis zum 18.3.2011 an das:

  • Naturschutz- und Grünflächenamt Spandau,
  • z.H. v. Hr. Walter / Fr. Pyoch,
  • Carl-Schurz-Str. 8,
  • 13597 Berlin,

gerichtet werden.

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.