Wochenmarkt Földerichplatz - Berlin-Spandau

Neuer Frischemarkt auf dem Földerichplatz in der Wilhelmstadt

Frühlingsfest zur Eröffnung am 12. April

Wochenmarkt Földerichplatz - Berlin-Spandau
Wochenmarkt Földerichplatz – Berlin-Spandau

Nachdem im vergangenen Jahr der Frischemarkt auf dem neu gestalteten Földerichplatz bereits mit ersten Ständen gestartet ist, wird am 12. April 2013 der Start in die neue Saison gefeiert. Für die neue Saison haben sich bereits zahlreiche Händler verbindlich mit ihren Ständen auf dem Földerichplatz angemeldet. Zukünftig wird es ein vielfältiges Angebot geben, unter anderem Fleisch- und Wurstwaren von Schwein und Pferd, frischen Nordsee-Fisch, handgemachte Backwaren, Obst und Gemüse aus Werder, türkische Feinkost und Salate, Käse-Spezialitäten aus den Alpen sowie Crêpes.

Der Neustart des Frischemarkts wird mit Geldern aus dem Förderprogramm Aktive Zentren unterstützt. Unter dem Motto „Frühlingserwachen in der Adamstraße“ feiern am 12.04.2013 nicht nur die Markthändler auf dem Földerichplatz, sondern auch die Geschäfte in der Adamstraße die Markteröffnung und den Start in den Frühling. Zwischen 10 und 13 Uhr wird den Besuchern auf dem Földerichplatz ein interessantes Musikprogramm, unterstützt von der benachbarten Földerich-Grundschule, geboten. Um 11 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung des Frischemarkts durch die Bezirksstadträte Stephan Machulik und Carsten-M. Röding. Und ab 12 Uhr besteht im Rahmen eines Rundgangs durch die Höfe des Hofbegrünungswettbewerbes 2012 die Chance eine weniger bekannte Seite der Wilhelmstadt zu entdecken. Darüber hinaus bieten viele Geschäfte in der Adamstraße an diesem Tag besondere Rabatte und kleine Überraschungen für Ihre Kunden.

Der Frischemarkt findet zukünftig immer dienstags und freitags zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Földerichplatz an der Adamstraße statt.

Weitere Informationen zum „Frühlingserwachen in der Adamstraße“ finden Sie im Internet unter www.wilhelmstadt-bewegt.de

About Spandau-heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.