Gastgeberverzeichnis Spandau 2011

Neues Gastgeberverzeichnis für Spandau erschienen

Gastfreundliches Spandau auf 24 Seiten

Gastgeberverzeichnis Spandau 2011
Gastgeberverzeichnis Spandau 2011

Das Gastgeberverzeichnis 2011 gibt es ab sofort im Gotischen Haus in der Spandauer Altstadt.

Pünktlich zum Start in die touristische Hauptsaison ist in der Osterwoche das mittlerweile dritte von Partner für Spandau herausgegebene Gastgeberverzeichnis erschienen. Erstmals präsentieren sich auf 24 Seiten insgesamt 20 Spandauer Beherbergungsbetriebe sowie Gastronomie- und Freizeitanbieter.

Eingebettet sind die Tipps für Spandau-Besucher und –Gäste in bewährter Weise in mehrere Kapitel, die Spandauer Sehenswürdigkeiten und landschaftliche Reize der Region beschreiben. Einen Schwerpunkt bildet dabei in diesem Jahr der Havelradweg.

Das „Gastgeberverzeichnis Berlin-Spandau 2011“ ist, analog zu seinen Vorgängern, deutsch-englisch produziert worden und kann kostenlos in der Tourist-Information Berlin-Spandau im Gotischen Haus, Breite Str. 32, abgeholt werden. Es liegt auch bei den beteiligten Unternehmen und in verschiedenen öffentlichen Einrichtungen aus.

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.