Carsten Röding, bei dem Duell der Bürgermeisterkandidaten in der Spandauer Wilhelmstadt,

Online-Ideenwerkstatt für Spandau

Bürgerbeteiligung über das Internet

Die CDU Spandau hat im Rahmen ihres Kreisparteitages eine Online-Ideenwerkstatt für Spandau gestartet. Auf der Internetseite www.spandau-mit-machen.de sind die Spandauerinnen und Spandauer aufgefordert, ihren Kiez und den Bezirk mitzugestalten.

Carsten Röding, Bürgermeisterkandidat der CDU Spandau, erklärt die Idee:

„Andere reden über Bürgerbeteiligung, wir setzen sie um. Auf der Internetseite www.spandau-mit-machen.de hat jeder die Möglichkeit Ideen für Spandau oder den eigenen Kiez einzureichen, Themen zu benennen, die einem wichtig sind, und auch Dinge zu melden, die nicht so rund laufen. Wir werten alle eingegangenen Voten und Vorschläge für unsere Arbeit aus. Also: Machen Sie Spandau mit!“

Die Ergebnisse der Ideenwerkstätten in den Kiezen und im Internet fließen in das Spandauer Wahlprogramm der CDU Spandau für die Wahl am 18. September ein. Der Kreisparteitag der CDU Spandau wird dieses Programm am 10. Juni beschließen.

Nach dem Aufruf von www.spandau-mit-machen.de erfolgt eine Weiterleitung nach www.richtig-fuer-spandau.de

Folgende Ideen für Spandau werden zur Zeit als wichtig angesehen:

  • Kaputte Schultoiletten
  • Spielplätze zum Wohlfühlen
  • Keine Anwohnerabzocke beim Straßenausbau
  • Alles, was man im Kiez braucht, soll man auch im Kiez finden
  • Spandaus Seniorenhäuser erhalten
  • Bürgeramt darf nicht zum Warteamt werden

Dies kann sich je nach Abstimmverhalten ändern.

 

 


Die nächsten Ideenwerkstätten in den Spandauer Kiezen finden statt:

  • 13.4.2011
    • 19.00 Uhr, Staaken
    • Jonas´s Haus, Schulstr. 3, 13591 Berlin
  • 20.4.2011
    • 18.00 Uhr, Falkenhagener Feld
    • Mehrgenerationenhaus der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde
      Im Spektefeld 26, 13589 Berlin
  • 28.4.2011
    • 19.00 Uhr, Hakenfelde
    • Carl-Schurz-Grundschule, Hakenfelder Str. 32, 13587 Berlin

Weitere Termine findet man auf www.cdu-spandau.de

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.