Quartiersteam: Marina Lust, Stephan Mayer, Heike Pfeiffer

Quartiersmanagement im Falkenhagener Feld Ost

Enge Kooperation mit Bewohner und Einrichtungen

Quartiersteam: Marina Lust, Stephan Mayer, Heike Pfeiffer
  • facebook
  • Google+
Quartiersteam: Marina Lust, Stephan Mayer, Heike Pfeiffer

Seit 2005 gibt es im Falkenhagener Feld Ost ein Quartiersmanagement (QM), das von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt und dem Bezirk Spandau beauftragt ist, Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensbedingungen im Falkenhagener Feld zu initiieren und zu begleiten. Hierfür stellen der Senat von Berlin und die Europäische Union im Rahmen des Förderprogramms „Soziale Stadt“ Fördermittel für zusätzliche Projekte auf Zeit zur Verfügung.

Wie arbeitet das QM?

Das Team des Quartiersmanagements kooperiert eng mit Ihnen, den Bewohnerinnen und Bewohnern und Einrichtungen im Gebiet. Ihre Beteiligung in gewählten und ehrenamtlich arbeitenden Bürger-
gremien (Quartiersrat und Aktionsfondsjury) ist dabei von zentraler Bedeutung. Sie bestimmen mit über die Schwerpunkte der Arbeit und die bedarfsgerechte Vergabe der Fördermittel.
Durch das QM werden bestehende Strukturen und Netzwerke gestärkt und neue aufgebaut.

Welche Rolle spielen Sie dabei?

Sie können sich auf verschiedenen Wegen an dieser Entwicklung beteiligen. Werden Sie Teil des Quartiersrats oder der Aktionsfondsjury und entscheiden Sie mit über die Vergabe von Fördermitteln für Projekte.
Stoßen Sie selbst Aktivitäten an. Initiieren Sie Projekte und/oder setzen Sie solche selbst um.
Das Team des Quartiersmanagements berät und unterstützt Sie gerne: Quartiersmanagement Falkenhagener Feld Ost, Pionierstraße 129, 13589 Berlin Tel.: 37 15 33 64, E-Mail: QM-FF-Ost@stern-berlin.de

Infos unter: www.falkenhagener-feld-ost.de

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.