Rieselfelder Karolinenhöhe in Spandau im herbstlichen Nebel

Rieselfelder Spandau im Herbstnebel

Grau muss nicht eintönig sein

Rieselfelder Karolinenhöhe in Spandau im herbstlichen Nebel
Rieselfelder Karolinenhöhe in Spandau im herbstlichen Nebel

Das Bild des Tages kommt diesmal, wie noch ein paar nachfolgende in Graustufen daher. Gehen Sie einmal am frühen Morgen über die ehemaligen Rieselfelder Karolinenhöhe in Spandau, noch in der Wilhelmstadt gelegen, aber nur einen Katzensprung von Gatow entfernt. Wenn im Herbst noch dichter dunstiger Nebel über dem Boden schwebt, erscheint die Umgebung seltsam irreal. Alles ist auf ein paar Konturen und wenige Farbwerte reduziert. Sie bekommen das Gefühl, unendlich weit von jeglichen unangenehmen Geräusch-Quellen entfernt zu sein. Hier können Sie zur Ruhe kommen – ohne teure Joga-Kurse …

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.