Seifenblasen lassen Kinderaugen glänzen (Foto: Ralf Salecker)

Sommerwindfest im Falkenhagener Feld

16. Juli 2017
14:00bis17:00

Traditionelles Nachbarschaftsfest an der Jeremia

Seifenblasen lassen Kinderaugen glänzen (Foto: Ralf Salecker)
Seifenblasen lassen Kinderaugen glänzen (Foto: Ralf Salecker)

Am Sonntag, 16. Juli 2017, 14:00 – 17:00 Uhr, startet in und um die Ev. Jeremia-Kirchengemeinde, Siegener Str. 52, 13583 Berlin, das alljährliche Sommerwindfest. Die Gemeinde und Nachbarn feiern das Ende des Schuljahres und den Einstieg in die Ferien mit Nachbarn, Freunden und Besuchern.

Das Fest beginnt um 14.00 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Kirche. Ab 15.00 Uhr geht es auf dem Vorplatz und im Innenhof weiter mit Kaffee und Kuchen, ghanaischem Essen, Musik und hoffentlich guten Gesprächen an den Tischen.

Für die Unterhaltung und Beschäftigung der kleineren Besucher sorgen die Ehrenamtlichen aus dem Kiez und Spandau, die an diesem Sonntag ihre Freizeit für andere zur Verfügung stellen.

Um 17.00 Uhr ist dann wieder einmal ein gemeinsamer Tag im Kiez an der Jeremia-Kirchengemeinde beendet, es bleibt das Aufräumen und die Hoffnung auf gute Tage bis zum nächsten Zusammensein. Der Eintritt ist frei.

 

Evangelische Jeremia-Kirchengemeinde Berlin-Spandau

  • Burbacher Weg 2
  • 13583 Berlin-Spandau

Fotoimpressionen einer früheren Veranstaltung

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.