bullengraben-gruenzug-spandau-03.jpg

Spandau – Bewohner als Gesundheitsberater für den Stadtteil Heerstraße Nord

Gesund sind wir stark! Saglikli daha güçlüyüz!<\/h2>

Am 18. Mai startete ein im Spandauer Stadtteil Heerstraße Nord bisher einzigartiger Lehrgang:
18 Bewohnerinnen und Bewohner werden als Gesundheitsberaterinnen und Gesundheitsberater speziell für den Stadtteil Heerstraße qualifiziert.
Der Stadtteil Heerstraße Nord ist eine Großraumsiedlung mit ca. 17.000 Einwohnern am nordwestlichen Rande Spandaus. Die Absolventen sollen junge Familien über eine ausgewogene Ernährung und mehr Bewegung informieren.
Qualifizierungsinhalte der 56-stündigen Grundqualifizierung bis zum 6. Juli 2010 sind: Ernährung von Säuglingen und Kindern, aber auch Erwachsenen, Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft, Bewegungsanregungen für Kinder und dosierter Medienkonsum, Beratungskompetenz und Vernetzung im Stadtteil. Das Projekt „Gesund sind wir stark!“ ist eine Maßnahme des Quartiersmanagements Heerstraße Nord, fachlich begleitet durch die Planung- und Koordinierungsstelle des Bezirksamtes Spandau.
Finanziert wird das Vorhaben von Bund, Land Berlin und der Europäischen Union im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“. Projektträger ist die ZAGG GmbH, Berlin-Charlottenburg.
Am 6. Juli 2010 um 9:00 Uhr ist die Zertifikatsübergabe durch Gesundheitsstadtrat Martin Matz vorgesehen.

Nähere Informationen und Anmeldung:
Elke Achilles, Bezirksamt Spandau von Berlin, Abteilung Soziales und Gesundheit, Planung und Koordinierung, Gesundheitsförderung, Tel. 90279-4032, E-Mail: e.achilles@ba-spandau.berlin.de.
Stephanie Wetzel, ZAGG GmbH (www.zagg.de), Tel. 306 956 56, E-Mail: info@stephanie-wetzel.de

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>