Spandau – Einweihung des Spielplatz im Münsingerpark und Ramingrünzug

20. August 2010
10:00

Die Bauarbeiten sind fast beendet

Nach knapp 3 Jahren Bauzeit und 3 Bauabschnitten sind die Landschaftsbauarbeiten im Münsingerpark und Ramingrünzug zum größten Teil fertig gestellt. Der Entwurf für den Umbau stammt von dem Landschaftsarchitekturbüro Topos.

Baustadtrat Carsten-Michael Röding wird gemeinsam mit den Kindern der anliegenden Kindertagesstätten den rund 2000 qm großen Spielplatz als Herzstück des Münsingerparks seiner eigentlichen Nutzung übergeben:

  • Am Freitag, den 20.8.2010
  • um 11 Uhr
  • Spielplatz Münsingerpark
  • 13597 Berlin

Der Spielplatz ist als wegbegleitendes Spielband konzipiert mit Angeboten für Kinder und Jugendliche – wie Schaukeln, Rutschenhügel, Gurtsteg, Trampolin, Wasserspiel, Skaterfläche und Tischtennisplatten.

Insgesamt wurden im Münsingerpark und Ramingrünzug durch den Bahnhof- und Vorplatzneubau notwendig gewordene, neue Wegeverbindungen – incl. eines Teilstückes des Regionalradweges – gebaut, ein Spielplatz neu errichtet, ein anderer neu ausgestattet, der sog. Brunnenplatz mit Sitzbänken, Präriestauden- und Rosenbepflanzung und Basketballständern angelegt und ein Treppenplatz mit Sitzblöcken gestaltet sowie der Münsingerpark mit neuen Parkleuchten ausgestattet.

Die restlichen Pflanz- und Wegearbeiten sowie die Aufstellung einer Infotafel werden bis Frühjahr nächsten Jahres ausgeführt.

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.