Reines Trinkwasser für Spandau

Spandauer Trinkwasser bedenkenlos trinkbar

Keim-Warnung der Wasserbetriebe wurde aufgehoben

Reines Trinkwasser für Spandau
  • facebook
  • Google+
Reines Trinkwasser für Spandau

„Das Berliner Trinkwasser kann auch in Spandau wieder unbedenklich genossen werden“, so die Berliner Wasserbetriebe.

Das Gesundheitsamt Spandau hat das Abkochgebot für Spandau aufgehoben!

Bei Analysen ließen sich keine coliformen Keime mehr finden. Null Keime pro 100 ml sind eine Grundbedingung für Trinkwasser. Damit muss kein Wasser mehr abgekocht werden! Sicherheitshalber werden regelmäßig weiter Proben genommen, um auf einen möglichen neuen Befall schnell reagieren zu können.

Spandau bezieht sein Wasser aus dem Wasserwerk in der Pionierstraße. Dieses gewinnt sein Wasser aus 45 Brunnen, die zu drei Galerien zusammengefasst sind. Eine davon ist jetzt außer Betrieb, ebenso Brunnen, die älter als 5 Jahre sind.

Inzwischen geht die Ursachenforschung weiter. Außer Vermutungen gibt es bisher keine konkreten Aussagen.

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

2 thoughts on “Spandauer Trinkwasser bedenkenlos trinkbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.