Steine bearbeiten in Spandau

Steinzeit in Spandau

Materialverkauf vom bezirklichen Lagerplatz

Steine bearbeiten in Spandau
  • facebook
  • Google+
Steine bearbeiten in Spandau

Das Tiefbauamt führt in der Zeit vom 11.4.11 bis 14.4.2011 einen Verkauf von nicht mehr verwendeten Naturstein- und Betonsteinmaterialien durch. Hierbei handelt es sich vorrangig um Großsteinpflaster bzw. Kupferschlackensteine, Kleinsteinpflaster und Verbundsteinpflaster in verschiedenen Stärken, die für den privaten Gebrauch erworben werden können.

Die Preise dafür liegen – je nach Material – zwischen 0,05 € und 0,50 € pro Stück.

In dieser Zeit ist der Lagerplatz (Schulstraße 21 – 13591 Berlin) jeweils von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr für Interessierte geöffnet.

Leider sind mehrere Schritte zum Erwerb notwendig:

  1. Das zu verkaufende Material kann dort ausgesucht werden
  2. Es wird ein Beleg ausgehändigt, mit dem der Kaufpreis bar bei der Bezirkskasse im Rathaus zu begleichen ist.
  3. Mit der Quittung kann dann das ausgesuchte Material abgeholt werden.

Ein anderes Verfahren ist leider nicht zulässig. Für Fragen steht Ihnen im Tiefbauamt Frau Uebelgünne unter der 90279 – 3626 gern zur Verfügung.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten!

  • Lagerplatz, Schulstraße 21
  • 11.4.2011 bis 14.4.2011 von 9.00 bis 15.00 Uhr
  • Bezirkskasse Spandau im Rathaus Spandau
  • Mo bis Mi – 9.00   bis 13.00 Uhr | Do – 13.00 bis 18.00 Uhr

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.