Tag der offenen Moschee 2013

Tag der offenen Moschee 2013 in Berlin und Spandau

3. Oktober 2013
11:00bis18:00

Umweltschutz – Moscheen setzen sich ein

Tag der offenen Moschee 2013
  • facebook
  • Google+
Tag der offenen Moschee 2013

Die islamischen Religionsgemeinschaften in Deutschland veranstalten nun schon seit 16 Jahren jedes Jahr am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, den bundesweiten Tag der offenen Moschee. Mehr als 1000 Moscheen beteiligen sich bundesweit daran und mehr als 100.000 Bürger nutzen diese Gelegenheit für einen Besuch. Auch in Spandau ist eine Moschee mit dabei. In der Wilhelmstadt lädt der Spandauer Kulturverein zur Integration und Bildung e.V. in der Seeburger Straße 90 alle nichtmuslimischen Mitbürger zum interkulturellen Austausch.

Im Rahmen dieses Tages bieten viele Berliner Moscheen und Vereine Führungen, Vorträge, Ausstellungen, Informationsmaterialien und Begegnungsmöglichkeiten an. Nur wer sich kennt, gerät weniger in Gefahr, Opfer von dumpfen Vorurteilen zu werden. Das gegenseitige Kennenlernen entzieht den fremdenfeindlichen Kampagnen gegen Andersdenkende, Andersgläubige oder einfach nur „Fremden“ den Nährboden. Wenn man auch an einem der letzten Bundespräsidenten viel aussetzen kann, mit einem hat er Recht. Der Islam ist Teil unserer Gesellschaft. Niemand muss diesen Glauben annehmen, aber es ist wichtig, sich mit ihm auseinanderzusetzen. Das geht nur, wenn man selbst die Einladung zum Tag der offenen Moscheen annimmt und Fragen stellt.

Motto 2013: „Umweltschutz – Moscheen setzen sich ein“

Seit 2007, also nun schon im 16. Jahr, wird der Tag der offenen Moschee unter der Schirmherrschaft des Koordinationsrats der Muslime organisiert. Das Motto des Tages der offenen Moschee im Jahr 2013 lautet „Umweltschutz – Moscheen setzen sich ein“.

Umweltbewusstsein ist keine Frage der Religion. Darum ist es selbstverständlich, dass auch Muslimen sich mit den Fragen auseinandersetzen, die sich erst mit einem gewissen gesellschaftlichen Wohlstand entwickeln. Probleme wie etwa die Klimaerwärmung, Luftverschmutzung, Hungersnöte, unwürdige Tierhaltung, Wassermangel usw. sind Phänomene, die auf alle Menschen und ihre Lebensweise zurückzuführen sind.

Ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt ist von zentraler Bedeutung, damit die Erde auch nach Jahrhunderten noch „bewohnbar“ ist. Schließlich tragen wir nicht nur Verantwortung für die heutigen Generationen, sondern auch für unsere Nachkommen.

  • Was: Tag der offenen Moschee in Berlin
  • Wann: 3. Oktober 2013 etwa zwischen 11 und 18 Uhr
  • Wo: diverse Institutionen im Berliner Stadtgebiet, auch in Spandau
  • Eintritt: frei
  • Weitere Infos unter: www.tagderoffenenmoschee.de

Teilnehmende Moscheen in Berlin

Folgende Moscheen und Vereine beteiligen sich am Tag der offenen Moschee 2013 in Berlin:

  1. Spandauer Kulturverein zur Integration und Bildung e.V.; VIKZ; Seeburger Straße 90 in 13581 Berlin; Tel.: 030- 35105577
  2. Integrations und Bildungszentrum e.V.; VIKZ; Lindower Straße 18; 13347 Berlin; Tel.: 030- 4617026
  3. Kulturverein zur Integration und Bildung am Hermannplatz e.V.; VIKZ; Sonnenallee 18; 12047 Berlin; Tel.: 030- 6249029
  4. Interkulturelles Zentrum für Dialog und Bildung e.V.; Drontheimer Straße 32a; 13359 Berlin; Tel.: 030- 495 00 803 Fax : – 804; E-Mail: info@izdb-berlin.de
  5. Islamisches Zentrum Berlin; Islamrat; Adalbertstr. 94; 10999 Berlin; Tel.: 030- 6119062
  6. Friedenauer Kulturverein zur Integration und Bildung e.V.; VIKZ; Hedwigstraße 15; 12159 Berlin; Tel.: 030- 8593166
  7. DITIB Merkez Moschee; Wiener Str. 12; 10999 Berlin; Tel.: 030- 612 41 56; E-Mail: lv-berlin@ditib.de DİTİB
  8. DITIB Şehitlik Moschee; Columbiadamm 128; 10965 Berlin; Tel.: 030- 692 11 18; E-Mail: info@sehitlik-camii.de DİTİB
  9. DITIB Kocatepe Moschee; Grammestraße 17; 13629 Berlin
  10. DITIB Osmangazi Moschee; Nehringstraße 27; 14059 Berlin; Tel: 030- 301 05 540 DİTİB
  11. DITIB Yunus Emre Moschee; Reinickendorferstraße 38-39 in 13347 Berlin; Tel.: 030- 456 26 18; E-Mail: mail@yunus-emre-berlin.de DİTİB
  12. Haci Bayram Moschee e.V.; Islamische Föderation; Koloniestr.129 13359 Berlin; Tel.: 030- 499 18 091
  13. Die Berliner Moschee Lahore-Ahmadiyya-Bewegung zur Verbreitung islamischen Wissen; Brienner Str. 7-8; 10713 Berlin; Tel.: 030- 8735703

 

Spandau-Kalender 2014

Spandau-Kalender 2014 - Titelbild
  • facebook
  • Google+
Spandau-Kalender 2014 – Titelbild

Ab sofort im gut sortierten Buch- und Zeitschriftenhandel in Spandau erhältlich.

3 neue Spandau-Postkarten aus der Serie „Unterwegs in Spandau“
zu haben, bei jedem gut sortierten Buch- und Zeitungshandel,
sowie im Gotischen Haus in der Spandauer Altstadt

Postkarte: Typo-Motiv aus Spandau – Spandau ist eine Wolke; auch als großes Poster erhältlich
  • facebook
  • Google+
Postkarte: Typo-Motiv aus Spandau – Spandau ist eine Wolke; auch als großes Poster erhältlich

Postkarten aus Spandau

 

Postkarte: Motiv-Mix Altstadt Spandau  Fotograf: Ralf Salecker
  • facebook
  • Google+
Postkarte: Motiv-Mix Altstadt Spandau
Fotograf: Ralf Salecker

Postkarten aus Spandau

 

Postkarte: 100 Jahre Rathaus Spandau  Fotograf: Ralf Salecker
  • facebook
  • Google+
Postkarte: 100 Jahre Rathaus Spandau
Fotograf: Ralf Salecker

Postkarten aus Spandau

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.