Blick vom Rathausturm zur Nikolai-Kirche (Foto: Ralf-Salecker)

Unsere Altstadt soll schöner werden!

24. April 2017
18:30bis21:30

Mitmachen beim Gestaltungshandbuch zur ortsbildgerechten Gestaltung

Blick vom Rathausturm zur Nikolai-Kirche (Foto: Ralf-Salecker)
  • facebook
  • Google+
Blick vom Rathausturm zur Nikolai-Kirche (Foto: Ralf-Salecker)

Die 3. Stadtwerkstatt zum Thema Gestaltung von Bebauung und Freiflächen findet am Montag, den 24. April 2017, von 18:30-21:30 Uhr im Gemeindesaal der Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai am Reformationsplatz statt.

Aktuell wird für die Spandauer Altstadt ein Handbuch zur ortsbildgerechten Gestaltung erarbeitet. Das ist ein schwieriges Unterfangen, weil es den goldenen Mittelweg zwischen Vorgaben und Freiheitsgraden finden muss. Die fast vollständige Freiheit hat bisher zu einem teilweise abschreckenden Stadtbild geführt. Dies soll sich ändern. Das Handbuch soll in erster Linie eine Orientierung bei der Gestaltung von Bebauung und Freiflächen, Werbeanlagen sowie Straßenland-Sondernutzungen bieten. Nicht nur Eigentümer und Gewerbetreibende bekommen so eine Sammlung aus Festlegungen und Empfehlungen an die Hand, sondern ebenso die Verwaltung erhält mit dem Gestaltungshandbuch eine transparente Entscheidungsgrundlage (Richtschnur) für ihre Genehmigungspraxis.

Ziel des Leitfadens ist es, für die städtebaulichen Qualitäten der Altstadt zu sensibilisieren, Anregungen für eine dem Charakter der Altstadt entsprechende Ausformulierung von z. B. Dächern und Fassaden, Werbeanlagen oder Außengastronomiebereichen zu geben und nicht zuletzt die Attraktivität und Konkurrenzfähigkeit der Altstadt zu steigern.

Frank Bewig, Bezirksstadtrat für Bauen, Planen und Gesundheit, erklärt:

„Ich lade herzlich ein, gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Bezirksamts Spandau, dem beauftragten Planungsbüro Herwarth + Holz und dem Altstadtmanagement Spandau in der 3. Stadtwerkstatt über bestehende Mängel der Gebäude in der Altstadt, sowie zukünftige Vorstellungen zur ortsbildgerechten Gestaltung von Bebauung (Dächer, Fassaden, Wetterschutzanlagen, Fenster etc.) und Freiflächen (Gärten, Erschließungsflächen, Müllsammelstellen etc.) zu diskutieren.“

 

  1. Stadtwerkstatt zum Thema: Gestaltung von Bebauung und Freiflächen
  • Montag, den 24. April 2017, 18:30-21:30 Uhr
  • Gemeindesaal der Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai
  • Reformationsplatz 8
  • 13597 Berlin

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.