Was unst Du? - Spandauer Altstadtmeile - Plakatmotiv

Was Kunst Du? – Auftaktveranstaltung im Rahmen der Spandauer Altstadtmeile

8. Juni 2013

Großer Straßenkünstler-Wettbewerb in der Altstadt

Was unst Du? - Spandauer Altstadtmeile - Plakatmotiv
  • facebook
  • Google+
Was unst Du? – Spandauer Altstadtmeile – Plakatmotiv

Samstag, den 8. Juni von 11 bis 18 Uhr

Spandauer Altstadtmeile - Plan der Veranstaltungsorte und Schaufensterkunst
  • facebook
  • Google+
Spandauer Altstadtmeile – Plan der Veranstaltungsorte und Schaufensterkunst

Das zentrale Thema des ersten Aktionstages „Was Kunst Du?“ der Spandauer Altstadtmeile – Kunst verbindet ist der große Straßenkünstlerwettbewerb auf fünf Bühnen in der Altstadt Spandau. Neben den Straßenkünstlern gibt es immer wieder Hauptakts auf den Bühnen, von Zauberei bis Konzert, die schon allein einen unterhaltsamen Tag in der Altstadt Spandau versprechen.

Um die Kulturaktivitäten im öffentlichen Raum für alle Sinne erfahrbar zu machen, werden in den gelbgerahmten Schaufenstern der Geschäfte entlang der gelb markierten Flaniermeile Vernissagen Spandauer Künstler stattfinden.

Linienläufer informieren und führen dabei Interessierte über die Altstadtmeile, die von den Spandau Arcaden durch die Altstadt bis zur Zitadelle reicht.

Die Jurybühne steht auf dem Marktplatz, weitere Bühnen werden vor Karstadt, um die Platane am Markt, an der Nikolai-Kirche und am Brunnen in der Havelstraße installiert. Die Wettbewerbs-Prämie des bzw. der Gewinner ist eine CD-Studioaufnahme.

Ihren Höhepunkt findet die Veranstaltung mit der Prämierung der Gewinner des Straßenmusikerwettbewerbs ab 19 Uhr in der Freilichtbühne an der Zitadelle. Hier gibt es ein großes Konzert mit den Straßenmusikern und Band bei frei(-willig)em Eintritt und unter dem schönsten sommerlich lauen Abendhimmel der Stadt. Dort sorgen Friedrich & Wiesenhütten und das Trio Palmera für eine111 beschwingten Ausklang.

  • Programmflyer zur Spandauer Altstadtmeile als PDF (2,6 Mb)
  • weitere Informationen natürlich auch immer auf der Internetseite der Spandauer Altstadtmeile 2013 von Partner für Spandau

Bewerbungen von Straßenkünstlern hierfür sind noch möglich und willkommen unter:

Programmablauf zu „Was Kunst Du?“

Bühne Stadtbibliothek

  • 11:45: Bläserfanfare

Bühne Karstadt

  • 12:00 13:00 14:00: Privat-Theater-Gesellschaft Electra: Musikalische Berliner Zeitreise
  • 15:00 16:00 17:00: Carmen Zapata, The Latin Voice Venezuela

Bühne an der Platane

  • 12.20 13.20 14:20: Earl Eve: Klang-Holz Gesangsformation
  • 15:20 16:20 17:20: Friedrich & Wiesenhütter: Anspruchsvolle Lyrik mit virtuosem Gitarrenspiel

St.-Nikolai-Kirche

12:40 13:40 14:40: Laccasax; Weltkammermusik: Klezmer, Jazz Crossover, Klassik usw.

15:40 16:40 17:40: Integra; Multikulturelles Ensemble mit Charme und Spielfreude

Bühne Havelbrunnen

  • 12:00 13:00 14:00: Ingoma Trommelgruppe; Traditionelle Rhythmen aus Burundi
  • 15:00 16:00 17:00: Nico Donner; Rasante Zauberkunst

Bühne Marktplatz

  • 12:00: Icke & Band; Berliner Akustik Chillrock
  • 14:00: Carmen Underwater; Berliner Singer/Songwriterin
  • 15:30 17:00: Trio Palmera; Tropischer Cocktail aus Salsa, Merenge, Cha Cha Cha & Co.

Bühne Reformationsplatz

  • Ab 12:00: G.I.Z.-Haus; Workshops und Musik

+++ Spandaus größter Fotowettbewerb – Foto-Kunst-Lauf – noch bis zum 19.6.2013 können Bilder eingeschickt werden – Preise im Gesamtwert von 4000 Euro zu gewinnen +++

Spandauer Foto-Kunst-Lauf
  • facebook
  • Google+
Spandauer Foto-Kunst-Lauf 2013

 

 

Kalender: Unterwegs in Spandau 2014

Ab Juli/August im gut sortierten Buch- und Zeitungshandel (u.a. bei Thalia in den Spandau-Arcaden, dem Gotischen Haus/Touristeninformation, der Dorotheenstädtischen Buchhandlung, …)

Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau
  • facebook
  • Google+
Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau

Lesezeichen aus Spandau

 

Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk
  • facebook
  • Google+
Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk

Postkarten aus Spandau

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.