KlimaWerkstatt Spandau

Wir kann ich mich regional ernähren?

20. November 2017
18:00bis19:30

Die Projektwerkstatt der Technischen Universität stellt Ansätze vor

KlimaWerkstatt Spandau
KlimaWerkstatt Spandau

Wo kommt mein Essen her? Was gibt es für Alternativen zur weit gereisten Importware aus dem Supermarkt? Wie finde ich Erzeuger in der Region? Und was kann ich einfach selber herstellen?Die Studierenden der Projektwerkstatt ‚Nachhaltig Leben’ der Technischen Universität Berlin sind diesen Fragen im Selbstversuch nachgegangen. Bei der Projektvorstellung am 20. 11. bieten sie uns Einblick in ihre Experimente. Was wirklich im Alltag funktioniert und was nicht, darauf sind wir gespannt. Außerdem haben die angehenden WissenschaftlerInnen ein Spiel entwickelt, mit dem wir unser Wissen über verschiedene Lebensmittel überprüfen können. Wie viel Wasser wird benötigt, um Orangen für einen Liter Saft zu ernten? Mehr als die meisten denken, und wer das weiß, greift vielleicht häufiger zu Apfelsaft von der Streuobstwiese.

 

20. November, 18 bis 19.30 Uhr 

KlimaWerkstatt Spandau

Mönchstr. 8

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.