1.Internationale deutsche Meisterschaft in der Gladiatur im Spandauer Südpark

1.Internationale deutsche Meisterschaft in der Gladiatur im Spandauer Südpark

Gladiator*innen treffen aufeinander

 

Turnierziel: Spaß und Promotion unseres Sportes in Europa

Einnahmennutzung: Spenden werden für „Weihnachten für Alle“ gesammelt (Eine Initiative des Fitness-Club Spandau e.V.)

Preisgeld: 0 Euro

Turniersieg: mehrere Sieger je nach Armatur

Turniermodus: nur historische Paarungen – wenn jemand alle möglichen Gegner besiegt hat, ist er wohl der Primus seiner Armatur – damit kann dieses Turnier 6 Primae als Gewinner ausweisen

Vom Veranstalter werden folgende Preise ausgelobt:

  • größter Beitrag zu „Weihnachten für Alle“ (Werbung/ Kampfwidmung/ Spende…)
  • fairster Gladiator 2023 (Publikumsentscheid)
  • 3x Turniersieg

Teilnehmerliste:

  1. Gladiatores Berolinenses: 15 Gladiatoren
  2. Amor Mortis: 8 Gladiatoren + 1 Summa Rudis
  3. Ludus Treverorum: 6 Gladiatoren
  4. Ludus Nemesis: 1 Gladiatoren + 2 Summa Rudis
  5. novelahistoricaubeda: 3 Gladiatoren
  6. Viva Gladius: 5 Gladiatoren
  7. Ludus Versulatius: 4 Gladiatoren
  8. Ludus Gorgonis: 3 Gladiatoren
  9. Familia Abnobae: 1 Gladiator
  10. Ludus Cactus: 3 Gladiatoren

 

Turniermodus

Es wird in historischen Paarungen gekämpft. Wenn keine potenziellen Gegner mehr übrig sind, ist das Turnier für den Gladiator beendet.

Am Ende werden die Punkte je Armatur zusammengezählt und ein Sieger je Armatur mit einem Palmenwedel gekürt. Bei Gleichstand wird die Platzierung geteilt. Die Kampfmodi zielen darauf ab, dass für eine Platzierung zwischen 4 und 6 Kämpfen erforderlich sind. (Ko/Double-Elimination/ Jeder gegen Jeden)

Das Antreten in mehreren Armaturen ist möglich, muss aber bei der Anmeldung angegeben werden.

 

Paarungen:

  • Eques – Eques keine Anmeldungen
  • Essedarius – Essedarius keine Anmeldungen
  • Provocator – Provocator Turnierbaum
  • Retiarius – Secutor Turnierbaum
  • Murmillo – Thraex – Hoplomachus Turnierbaum

 

  • Wann: 24.05.-26.05.2024
  • Wo: Berlin – Südpark
  • Adresse: Freizeitsportanlage Südpark, Am Südpark 51, 13595 Berlin
  • Was: Gladiatur Vollkontakt

Regelwerk: Rulesset modern day gladiatura 1.1

Übernachtung: in der Bruno-Gehrke Sporthalle

Verpflegung: Selbstverpflegung

Anreisekosten: werden bis 200€/Gruppe übernommen – Deckelung bei 1500€/Gesamtkosten

Infomappe als PDF zum Download.

www.gladiatorenschule-berlin.rocks

Gladiatur

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist (www.salecker.info)