13. Spandauer Volksfest am Falkenseer Platz

In Spandau beginnt der Frühling mit dem Volksfest!

Vom 11. bis 29. März 2009 gibt´s einen Rummel vor dem Brauhaus Spandau

Auf dem Spandauer Festplatz (Falkenseer Platz) haben  30 Schausteller ihre Rummel-Attraktionen aufgebaut.
Endlich können sich die Volksfest-Fans wieder am breiten Angebot und unterschiedlichsten Spaß für die ganze Familie erfreuen. Dazu gibt es traditionell das frisch gebraute Märzen-Bier vom Brauhaus, welches man dort oder direkt auf dem Festplatz genißen kann.

Für Jung und Alt wird rasanter Fahrspaß geboten: Wer Lust hat, saust mit der Nessi-Achterbahn herum, steigt für eine Fahrt in das beliebte Kult-Karussell „Break Dance“ oder in den „Power Exprress“. Auto-Scooter und liebevoll gepflegte Kinderkarussells wie der „Baby-Flug“ bieten Rundfahrten in verschiedenen Geschwindigkeiten. Natürlich kann man beim „Ballwerfen“, Dart spielen oder in der Greifer-Halle seine Geschicklichkeit ausprobieren. Der Höhepunkt ist der „Penny-Pusher“ mit tollen und aktuellen Preisen. Für den Nachwuchs steht die Kindereisenbahn für einen Ausflug bereit. Die Kleinen können ihr Glück aber auch beim „Entenangeln“ und die etwas Älteren beim Tütenageln versuchen.

Mittwoch ist Familientag und Freitag gibt es den Ladies‘ Day

In den heutigen Zeiten von Wirtschaftskrisen und knapper werdenden Geldbeuteln bietet das 13. Spandauer Volksfest gleich an zwei Wochentagen gute Sparmöglichkeiten: An jedem Mittwoch ist Familientag mit reduzierten Preisen auf allen Fahrgeschäften und zahlreichen attraktiven Sonderangeboten an allen Ständen. Und jeweils am Freitag können alle „Ladies“ beim „Ladies Day“ mit tollen Vergünstigungen nur für Mädchen und Damen kräftig sparen!
Das umfassende kulinarische Angebot bietet für jeden Gaumen den richtigen Geschmack. Man kann zwischen Herzhaftem wie der original Thüringer Bratwurst, frischen Langos und deftigen Speisen wählen; Süßschnäbel kommen bei gebrannten Mandeln, kandierten Äpfeln und anderen Früchten, frisch zubereiten Quarkbällchen, Crêpes und Zuckerwatte auf ihre Kosten. Die Öffnungszeiten sind täglich von 14 bis 22 Uhr, am Sonntag startet das Fest bereits um
12.00 Uhr.

  • Termin: Mittwoch, 11. März bis Sonntag, 29. März 2009
  • Veranstaltungsort: Berlin-Spandau, Falkenseer Platz am Brauhaus Spandau
  • Öffnungszeiten:  Täglich 14 bis 22 Uhr, Sonntags ab 12 bis 22 Uhr
  • Eintritt:  An allen Tagen Eintritt frei
  • Verkehrsverbindungen: U-Bahn Altstadt Spandau, Buslinien X33, 131, 133, 134, 136, 137, 331, 671
  • Familientag: Jeden Mittwoch reduzierte Preise auf allen Fahrgeschäften und zahlreiche Sonderangebote
  • Ladies‘ Day: Jeden Freitag ist Ladies‘ Day mit tollen Angeboten für alle Ladies!

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist