Erstmals mit historischem Riesenrad

Weine aus Rheinland-Pfalz auf dem Weinfest in Spandau. (Foto: Ralf Salecker)
Weine aus Rheinland-Pfalz auf dem Weinfest in Spandau. (Foto: Ralf Salecker)

Berlins größter Weingarten steht auch in diesem Jahr am letzten Augustwochenende inmitten der Spandauer Altstadt: Auf dem Marktplatz präsentieren erneut rheinland-pfälzische Weingüter ihre edlen Rebensäfte.

Vom Fachmann kredenzt schmeckt das Spitzenprodukt aus Deutschlands Weinland Nr. 1 unter freiem Himmel genauso gut wie nach der Lieferung ins eigenen Zuhause, die man gleich hier vor Ort vereinbaren kann. Insgesamt 14 verschiedene Weingüter aus Rheinland­ Pfalz präsentieren sich auf dem Marktplatz, entlang der Carl­ Schurz-Straße kann man zwischen Stadtbibliothek und Reformationsplatz auch Wein anderer nationaler und internationaler Anbaugebiete genießen. Und am Sonntagmorgen, 30. August, 11 Uhr, lädt die Gemeinde St. Nikolai am Reformationsplatz zu einem Gottesdienst unter freiem Himmel ein.

Auch auf Flammkuchen oder andere zum Wein passende Speisen braucht kein Besucher zu verzichten, zahlreiche Spezialitätenstände laden zum Verweilen ein. Den besten Überblick über das bunte Festgeschehen hat man erstmalig von einem historischen Riesenrad, das am Markt/ Ecke Breite Straße aufgestellt wird.

Berlin-Spandau war in diesem Jahr nicht als offizielle Station der vom zuständigen Ministerium in Rheinland-Pfalz durchgeführten WeinSommer-Tour benannt worden, was in der Zitadellenstadt für ebensoviel Unverständnis wie Eigeninitiative sorgte: Den Organisatoren von der Partner für Spandau GmbH ist es mit Unterstützung der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau und der Wirtschaftsförderung des Bezirksamtes Spandau gelungen, auch im mittlerweile 15. Jahr hintereinander einen WeinSommer Berlin-Spandau anzubieten.

“Ohne den persönlichen Einsatz seitens der Vorsitzenden der Vereinigung Wirtschaftshof, Gabriele Fliege), und des Stadtrates für Wirtschaftsförderung, Carsten Röding, sowie zahl reicher Spandauer Unternehmen wäre es nicht möglich gewesen, dass sich auch 2015 mehr als ein Dutzend süddeutscher Weinproduzenten mit ihrem hauptstädtischen Publikum in Spandau treffen“, schätzt Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer der Partner für Spandau GmbH , ein.

WeinSommer in der Spandauer Altstadt 2015

Donnerstag, 27. August bis Sonntag, 30. August 2015
Do. 15 bis 23 Uhr
Fr. 11 bis 24 Uhr
Sa. 11 bis 24 Uhr
So. 11 bis 20 Uhr