Am 26. November öffnet wieder der Spandauer Weihnachtstraum

Die Engel frohlocken auf dem Rathausvorplatz

Spandauer Weihnachtstraum vor dem Rathaus Spandau (Foto: Ralf Salecker)
Spandauer Weihnachtstraum vor dem Rathaus Spandau (Foto: Ralf Salecker)

Berlins größter Stollen wird wieder in Spandau angeschnitten – am 26. November 2014 bei der inzwischen traditionellen Eröffnung vom nun bereits 44. „Spandauer Weihnachtstraum“. Und der Erlös aus dem Verkauf kommt auch in diesem Jahr wieder sozialen Zwecken im Bezirk zugute.

Der „Spandauer Weihnachtstraum“ vor dem Rathaus gehört auch deshalb zu den schönsten Weihnachtsmärkten der Stadt, weil Organisator Thilo-Harry Wollenschlaeger den Besuchern nahezu täglich einen anderen Höhepunkt bietet. Mal lädt er Senioren zur Advents-Kaffeetafel ein, dann wetteifern Schüler beim Baumschmückwettbewerb, es wird der schönste Stand auf dem Weihnachtsmarkt prämiert und natürlich können die Besucher auch wieder edle Tannen für wenig Geld kaufen. Erneut lockt der größte Adventskalender mit attraktiven Gewinnen und auf der Bühne gibt es eine Fülle an künstlerischen Darbietungen, bis abends der Nachtwächter mit seiner Laterne durch die Gassen streift und um Ruhe bittet. Kurzum: Bis zum 28. Dezember lohnt es sich jeden Tag den „Spandauer Weihnachtstraum“ zu besuchen.

Spandauer Media Verlag
Spandau heute
Karin Schneider
13597 Berlin
Breite Str. 35
Tel: 01775101129

E-Mail: info@spandau-heute.de

 

About Spandau-heute

Schreibe einen Kommentar