Modellflug und Radrennen auf dem ehemaligen Flugplatz Gatow

Auf dem Gelände des Militärhistorischen Museums (MHM) Flugplatz Berlin-Gatow gibt es am 15. und 16. Juni zwei Events, für die keine bessere Location geben könnte. Abseits der Großstadt, wo es viel Platz und Raum gibt, haben sich an diesem Wochenende zwei Vereine angesagt, die zur Ausübung ihres Hobbies genau diese Voraussetzungen benötigen.

Ortstermin auf den Rieselfeldern Karolinenhöhe

Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank hatte Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Berliner Stadtgüter GmbH, Peter Hecktor, zu einem Ortstermin auf dem Rieselfeld Karolinenhöhe eingeladen. Über die Zukunft des über 300 ha großen Areals sollte Auskunft gegeben werden. Neue Informationen erhielten die anwesenden interessierten Bürgerinnen und Bürger allerdings nicht, denn die zurzeit laufendenden Bodenuntersuchungen werden erst zur Mitte des Jahres abgeschlossen sein.

Casa Italiana da Alberto in Gatow in neuem Glanz

Casa Italiana da Alberto in Gatow – das bedeutet Italienische Lebensart pur gepaart mit der ganzen Bandbreite der italienischen Küche und einem einzigartigen Blick über die Havel. Hier lässt es sich mit außergewöhnlichen Gaumenfreuden der exklusiven Küche in guter Gesellschaft feiern. Große Feierlichkeiten für bis zu 500 Personen werden hier professionell ausgerichtet.

Die Berliner Wasserbetriebe halten wiederholt ihre Zusage nicht ein

Es hätte schon längst da sein sollen, das versprochene Bodengutachten, welches endlich Auskunft über den Zustand der Böden auf den Spandauer Rieselfeldern gibt. Der Oktobertermin ist ereignislos verstrichen. Gleiches gilt für die gemeinsame Vorstellung eines Nachnutzungskonzeptes. Bezirksamt und Wasserbetriebe wollen nun erst am 16. Januar bekannt geben, auf welcher Grundlage es mit den Rieselfeldern Karolinenhöhe weitergehen könnte.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner