Einweihung eines Bienengartens in Siemensstädter Grundschule

Künftig besuchen nicht nur Schülerinnen und Schüler die Robert-Reinick-Grundschule in Siemensstadt. Auch ein Bienenvolk aus Hohen Neuendorf mit rund 40.000 Bienen hat seit dem Frühjahr hier eine Heimat gefunden und ist Teil des Projekts „Technik und Naturwissenschaft an Schulen“ (TuWaS). Federführend hat sich Theresa Tewes, die an der Schule Naturwissenschaften unterrichtet, für die Einrichtung eines Bienengartens eingesetzt, um unter dem Aspekt des „untersuchenden Lernens“ diese Thematik in den Unterricht einzubringen.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.