Seite auswählen

B.-Traven-Sport-Nacht 2018

Slackline-Klettern-Basketball im Falkenhagener Feld

B.-Traven-Sport-Nacht 2018

Immer dann, wenn es kalt und dunkel wird, lockt ein Sportereignis im Falkenhagener Feld. Am Freitag, den 23.11.2018 gibt es von 19 – 23 Uhr in der Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule, Spandau, Remscheider Str., die inzwischen 15. Kletter-, Slackline- und Basketballnacht.

Kindern, Jugendlichen und natürlich auch jung gebliebenen Erwachsenen soll in nächtlicher Atmosphäre bei cooler Musik die Gelegenheit gegeben werden, ihrem natürlich ausgeprägten Klettertrieb nachgehen zu können, der ja in der heutigen Umwelt kaum ausgelebt werden kann, weil natürliche Klettermöglichkeiten immer seltener zu finden sind.

Kletterhelfer unseres Kooperationspartners Alpinclub Berlin stehen bereit!

Und vielen basketballinteressierten Jugendlichen wollen die Organisatoren die Gelegenheit bieten, den Basketballsport in einem coolen Ambiente bei vielen kleinen Wettbewerben auch in der dunklen und nasskalten Jahreszeit auszuüben. Fleißige Helfer des TSC Spandau stehen bereit.

Und ein weiterer Höhepunkt ist geplant: Slackliner, die sich inzwischen als Trendsportler beim TSV Spandau organisiert haben, werden ihr Können demonstrieren und geben Hilfestellung beim Erlernen dieser Trendsportart, beim Balancieren auf einem schmalen Gurt.

„Wir wollen auch die Sportler der drei Sportarten ködern, mal in eine andere Sportart reinzuschnuppern“, so die Organisatoren. Auf über 250 qm Kletter- und Boulderfläche sollen sich in dieser Nacht alle Sportler in verschiedenen Wettbewerben, unter den 8 Basketballkörben und auf verschieden langen Slacklines miteinander messen.

Nicht zu vergessen sind jugendliche Ton- und Lichttechniker, ehemalige Schüler der BTG, die für coolen Sound und Licht zuständig sind.

Weitere Überraschungen stehen an: T-Shirts für fast jeden Besucher, der sportlich drauf ist und eine Menge Preise sind zu gewinnen… Neugierig geworden?

 

 

Slackline-Klettern-Street(Basket)ball

23.11.2018 von 19 – 23 Uhr

Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule

Remscheider Straße

Basketballturnier im Falkenhagener Feld

Spandauer „One Basket Indoors“ 2018

Spandauer „One Basket Indoors“ 2018

„Typen, die auf Ziegen starren“, „Die Bruchpiloten“, „Die Cochones Knackers“, „The Way from Downtown“, „Die Trümmertruppe“ oder die „Fluffy Hawks“? Werden sie auch 2018 bei den One Basket Indoors dabei sein?

Am Freitag, den 25. Mai von 17 bis 21 Uhr veranstaltet der Fachbereich Sport der B.-Traven-Gemeinschaftsschule in ihrer Sporthalle in der Remscheider Straße für alle Spandauer Schüler, Jugendlichen und Ehemaligen das beliebte Basketball-Turnier 3 gegen 3 auf einen Korb. Einlass zu den Spandauer One Basket Indoors ab 16:30 Uhr. Alle teilnehmenden Schüler erhalten zur Erinnerung ein T-Shirt mit dem Motiv der Veranstaltung und bei entsprechendem Erfolg auch Urkunden und Zusatzpreise.

Freizeit Basketball beim TSC Spandau heißt einmal die Woche zusammen spielen, ohne am regulären Spielbetrieb teilzunehmen. Für Mädchen und Jungs zwischen 12-17 Jahren immer freitags zwischen 18:30 – 20:00 Uhr. Für Frauen und Männer ab 18 Jahren immer freitags ab 20:00 Uhr bis 21:45 Uhr. Beides in der B.-Traven Gesamtschule in der Recklinghauser Str. Betreuer ist Dale Gowan: erreichbar unter freizeit@tsc-spandau.de.

 

Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule

  • Remscheider Straße
  • 13583 Spandau
  • Einlass ab 16.30 Uhr

 

Anmeldebögen zum Turnier gibt es hier:

  • Fachbereich Sport aller Spandauer Oberschulen
  • K&K – Die Druck Macher; Neuendorfer Str. 99
  • tsc-spandau.de

Pickle the Ball 2018 im Falkenhagener Feld

Die BTO ist bis jetzt die einzige Oberschule in Berlin, die dieses Spiel als AG anbietet

Pickle the Ball 2018 im Falkenhagener Feld

Unter dem Motto „Pickle the Ball“ steht 2018 bei freiem Eintritt eine neue Trendsportart Pickleball – eine Sportart für Jung und Alt – am Samstag, 5. Mai zwischen 11 und 16 Uhr im Mittelpunkt eines familiären Sporttages in der Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule in der Remscheider Straße.

Pickleball ist das zur Zeit sich am schnellsten verbreitende „Schlägerspiel“ in den USA. Pickleball ist ein tennisähnliches Spiel, welches auf einem Badmintonfeld, mit niedrigerem Netz, Holzschlägern und hallenhockeyähnlichen „Pickleballs“ gespielt wird.

Die BTO ist bis jetzt die einzige Oberschule in Berlin, die dieses Spiel als AG anbietet. Trainer ist der Amerikaner Dale Gowan, der auch schon die Basketball-AG leitet.

Aktive der Abteilung Pickleball des Kooperationspartners TSC Spandau stehen bereit, um Schülerinnen und Schülern, aber auch Jugendlichen und Erwachsenen die Sportart Pickleball näher zu bringen.

Pickleballspieler des Vereins und der Pickleball-AG der Schule stehen bereit, um Einsteiger  auf ein kleines Turnier vorzubereiten.

 

Pickle the Ball an der B-Traven-Oberschule

  • Recklinghauser Weg 26
  • Sporthalle Remscheider Straße
  • 13583 Berlin

1. Berliner Slackline-Meisterschaft

Kostenlos Klettern und Slacklinen im Falkenhagener Feld

„Rock the Wall-Slack the Line“ 2018 in der B.-Traven-Gemeinschaftsschule

„Rock the Wall-Slack the Line“ 2018 in der B.-Traven-Gemeinschaftsschule

„Rock the Wall-Slack the Line“ 2018 und 1.Berliner Slackline-Meisterschaften in der B.-Traven-Gemeinschaftsschule. Unter dem Motto „Rock the Wall – Slack the Line“ stehen auch 2018 die Trendsportarten Klettern und Slacklinen am Samstag, 21. April zwischen 11 und 15 Uhr im Mittelpunkt eines familiären Sporttages in der Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule in der Remscheider Straße.

Kletterhelfer des Kooperationspartners Alpinclub Berlin stehen bereit, um Schülerinnen und Schülern, aber auch Jugendlichen und Erwachsenen die Sportart Klettern näher zu bringen.

Slackliner des Kooperationspartners TSV Spandau 1860 und Schüler der Slackline-AG geben Hilfe beim Slackline-Balancieren und -Springen auf 3-5 cm breiten Gurtbändern.

Im Rahmen unserer Veranstaltung finden die 1. Berliner Slackline- Meisterschaften statt. Staunende Zuschauer sind gerne gesehen!

 

  • Sporthalle Remscheider Straße
  • Der Eintritt ist frei
  • Klettern und Slacken kostenlos
  • Helfer stehen bereit
  • Jeder mutige und erfolgreiche Teilnehmer erhält ein kleines Präsent

14. B.-Traven-Sport-Nacht

Slackline-Klettern-Basketball im Falkenhagener Feld

Slackline-Klettern-Basketball im Falkenhagener Feld

Slackline-Klettern-Basketball im Falkenhagener Feld (Foto: B7)

Immer dann, wenn es kalt und dunkel wird, lockt ein Sportereignis im Falkenhagener Feld. Am Freitag, den 24.11.2017 gibt es von 19 – 23 Uhr in der Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule, Spandau, Remscheider Str., die inzwischen 14. Kletter-, Slackline- und Basketballnacht.

Kindern, Jugendlichen und natürlich auch jung gebliebenen Erwachsenen soll in nächtlicher Atmosphäre bei cooler Musik die Gelegenheit gegeben werden, ihrem natürlich ausgeprägten Klettertrieb nachgehen zu können, der ja in der heutigen Umwelt kaum ausgelebt werden kann, weil natürliche Klettermöglichkeiten immer seltener zu finden sind. 

Kletterhelfer unseres Kooperationspartners Alpinclub Berlin stehen bereit!

Und vielen basketballinteressierten Jugendlichen wollen die Organisatoren die Gelegeneit bieten, den Basketballsport in einem coolen Ambiente bei vielen kleinen Wettbewerben auch in der dunklen und nasskalten Jahreszeit auszuüben. Fleißige Helfer des TSC Spandau stehen bereit.

Und ein weiterer Höhepunkt ist geplant: Slackliner, die sich inzwischen als Trendsportler beim TSV Spandau organisiert haben, werden ihr Können demonstrieren und geben Hilfestellung beim Erlernen dieser Trendsportart, beim Balancieren auf einem schmalen Gurt.

„Wir wollen auch die Sportler der drei Sportarten ködern, mal in eine andere Sportart reinzuschnuppern“, so die Organisatoren. Auf über 250 qm Kletter- und Boulderfläche sollen sich in dieser Nacht alle Sportler in verschiedenen Wettbewerben, unter den 8 Basketballkörben und auf verschieden langen Slacklines miteinander messen.

Nicht zu vergessen sind jugendliche Ton- und Lichttechniker, ehemalige Schüler der BTG, die für coolen Sound und Licht zuständig sind.

Weitere Überraschungen stehen an: T-Shirts für fast jeden Besucher, der sportlich drauf ist und eine Menge Preise sind zu gewinnen… Neugierig geworden?

 

Slackline-Klettern-Street(Basket)ball

  • Freitag, 24.11.2016 von 19 – 23 Uhr
  • Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule
  • Remscheider Str.

5. Open-Air-Kampfsportveranstaltung im Südpark

Sportliche Freiluftveranstaltung in der Wilhelmstadt

5. Open-Air-Kampfsportveranstaltung im Südpark

5. Open-Air-Kampfsportveranstaltung im Südpark

Bereits zum 5. Mal wird es auch in diesem Jahr wieder eine besondere sportliche Freiluftveranstaltung in der Freizeitsportanlage Südpark geben. So findet am Samstag, den 16.09.2017 die „5. Open-Air-Kampfsportveranstaltung“ bei freiem Eintritt statt.

Im Mittelpunkt steht ein Original-Boxring, in dem den Besuchern die Möglichkeit gegeben wird, ein interessantes, vom Spandauer Box-Club 1926 e.V. organisiertes Rahmenprogramm mit Darbietungen aus Boxen, Judo, WingTsun und vielem mehr zu erleben.

Darüber hinaus wird es Schaukämpfe und ein Schautraining mit vielen Größen des Boxsports geben. Ein Mitmachprogramm für Kinder und Jugendliche mit leichtem Training im Ring wird ebenso angeboten.

Der frühere Box-Weltmeister Jack Culcay wird eine Autogrammstunde abhalten.

 

Samstag, den 16. September 2017 von 13 – 18 Uhr,

Freizeitsportanlage

Am Südpark 51

13595 Berlin