Eine Reise durch das Wunderland in der jugendtheaterwerkstatt Spandau

Alice – A Musical Adventure – Live & in Englisch von der Gruppe „English Theater Spandau“

Alice - A Musical Adventure - Live & in Englisch (Foto: jtw)
Alice – A Musical Adventure – Live & in Englisch (Foto: jtw)

„Aaaab mit dem Kopf!“ – bei diesem bekannten Satz haben viele, egal ob jung oder alt, gleich das Bild von der Herzkönigin vor Augen. Ob nun von Walt Disney, Tim Burton oder vom ursprünglichen Autor Lewis Carroll – jeder kennt die Reise des kleinen, blonden Mädchens Alice durch ihr Wunderland.

But do you really know the whole story? Do you know Alice’s Musical Adventure? Die Gruppe English Theater Spandau möchte verzaubern und lädt alle ein, Alice auf ihrer musikalischen und atemberaubenden Reise durch das wundersame Wunderland zu begleiten und die verrücktesten Figuren zu treffen. 
Ein Musical for everyone mit Live-Band, vielen Ohrwürmern und English, that is easy to unterstand!

Es handelt sich um zwei Klassiker, die zu einer Musical-Theater-Version in englischer Sprache vereint wurden. Lewis Carolls „Alice’s Adventures in Wonderland“ (1865) und „Through the Looking Glass“ (1871) werden inszeniert zu einer mitreißenden Geschichte, die zum Träumen anregt.

Alice - A Musical Adventure - Live & in Englisch (Foto: jtw)
Alice – A Musical Adventure – Live & in Englisch (Foto: jtw)

Geleitet wird das Projekt von Margaret Gutmann, die während ihrer Zeit als Lehrerin an der Martin-Buber-Oberschule eine englisch-sprachige Theatergruppe ins Leben gerufen und zahlreiche hochgelobte Theaterstücke inszeniert hat. Dazu zählen z.B. „Cinderella“, „Wizard of Oz“ oder „The Third Wave“. Mit dabei sind ehemalige und jetzige Schüler der Martin-Buber-Oberschule und andere Schüler aus Spandau. Die Musik ist eigens für dieses Musical von David Beck komponiert und arrangiert worden.

Alice – A Musical Adventure von der Gruppe „English Theater Spandau“

  • Jugendtheaterwerkstatt Spandau
  • Gelsenkircher Straße 20
  • 13583 Berlin
  • Eintritt: 10,- Euro; Studenten: 7 Euro; Schüler: 5 Euro
    Reservierung unter: 030 375 87 623
  • Freitag – Samstag, 21. – 22. November 2014, 19 Uhr
  • Sonntag, 23. November, 16 Uhr
  • Dienstag, 25. November, 11 Uhr

About pressemitteilung