Preisgünstiges Mittagessen im Café Pi8

„Essen und Begegnung“ für Senioren und Familien

Preisgünstiges Mittagessen im Café Pi8

Preisgünstiges Mittagessen im Café Pi8
(v.l.n.r) Carsten Rengert (Ehrenamtlicher Koch – Gastro Piraten), Thomas Fischer (Sozialamtsleiter), Frank Bewig (Bezirksstadtrat), Jessica Tietz-Buchholz (Projektleiterin), Viola Scholz-Thies (Leiterin Familientreff Staaken), Heike Holz (Verwaltungsleitung Evangelische Kirchengemeinde zu Staaken), Klaus Ringhand (Vorsitzender des Gemeindekirchenrates) und André Sawicki (Koordination Café Pi8) (Foto: BA)

Der Stadtteil Staaken ist um ein weiteres Angebot für Senioren und Familien reicher. Das Café Pi8 bietet seit dem 1. Juli dienstags bis freitags in der Zeit von 12 bis 15 Uhr ein preisgünstiges Mittagessen an. Neben dem Mittagessen haben die Besucher des Cafés die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, neue Kontakte zu knüpfen und sich über die weiteren Angebote und Beratungsdienste zu informieren. So kann durch das gemeinsame Mittagessen ein gegenseitiges Unterstützungssystem aufgebaut werden, das Jung und Alt mit einbezieht und über die Grenzen des Projekts hinausgeht. Bezirksstadtrat Bewig konnte für das Projekt die Evangelische Kirchengemeinde zu Staaken und den Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V. – Familientreff Staaken gewinnen.

Bezirksstadtrat Frank Bewig führt hierzu aus:

„Solche generationsübergreifenden Angebote sind in der heutigen Zeit von besonderer Bedeutung. Senioren, die nicht mehr allein kochen können oder wollen haben die Möglichkeit, eine warme Mahlzeit in Gesellschaft einzunehmen und bekommen darüber hinaus die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen. Dabei kann es sich um gemeinsame Freizeitaktivitäten mit anderen Café-Besuchern handeln oder Kontakte zu Familien, in denen eine „Oma“ oder ein „Opa“ fehlt. Gerade in einer Zeit, in der man seine Nachbarn nicht mehr kennt, sind Angebote wichtig, die die Menschen in der Nachbarschaft und im Kiez einander näher bringen können.“

 

Café Pi8

Pillnitzer Weg 8

13593 Berlin

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar