Seite auswählen

Mit regelmäßigen Aktionen rund ums Gärtnern will die KlimaWerkstatt Spandau die Menschen in die Gärten und die Ernte zu den Menschen bringen!

An jedem 1. Samstag im Monat gibt es in der Jugendtheaterwerkstatt Spandau ein Treffen für Garteninteressierte mit Tipps zum Gärtnern und Informationen über Gemeinschaftsgärten. Zusätzlich findet auch jeden dritten Donnerstag im Monat im Gemeinschaftsgarten der Jeremia-Kirchengemeinde ein offener Garten-Aktionstag statt.

Unter dem Motto ‚Konservieren, tauschen, ausprobieren‘ organisiert der LebensMittelPunkt Spandau jeden zweiten Montag im Monat ein Treffen zum Thema regionale Ernährung.

Freitag, 5. April, ab 13Uhr – Gartenarbeiten in der Grundschule B-Traven: Schritte auf dem Weg zu einem Grünen Lernort

Wir unterstützen die Elternintiative dabei, den verwilderten Garten rund ums Schulgebäude neu herzurichten und einen grünen Lernort für die Kindern und ihre Eltern zu schaffen. Im Mai soll der Garten eingeweiht, werden, vorher ist noch einiges zu tun: Hochbeete bauen, Erde fahren, Pflanzen einsetzen.

Freitag, 12. April, 17-19Uhr – Terra Preta Workshop:

Mit selbst hergestellter Holzkohle Terra Preta mischen und einsetzen. Ort: Schulgarten der Grundschule Im Beerwinkel, Im Spektefeld 31

Letzten Herbst haben wir in dem ersten Terra Preta Workshop in einem speziellen Verfahren die dafür benötigte Holzkohle hergestellt. In den zweiten Teil der Terra Preta-Reihe werden wir gemeinsam eine Terra-Preta Mischung selber herstellen, die zur Bodenfruchtbarkeit in den Garten beiträgt. Eingang zum Garten über schmalen Pfad rechts an der Schule vorbei.

Donnerstag, 18. April, 18-20Uhr – WanderSterneKüche. Kulinarische Experimente mit regionalen Zutaten. Ort: KieztreFF, Falkenseer Chaussee 199

Die WanderSterneKüche ruft kulinarisch Interessierte wieder zum gemeinsamen Kochen und Essen im Falkenhagener Feld auf! Bei jedem Treffen wird eine bestimmte Zutat vorgestellt und verarbeitet. Diesmal steht Lauch, auch als Porree bekannt, auf der Speisekarte: Es ist das Saisongemüse des Monats April, lässt sich einfach verarbeiten und schmackhaft zubereiten. Zudem wird es auch regional angebaut, was Transportwege verkürzt und Verpackung reduzieren kann. Gemeinsam zaubern wir eine leckere Kartoffelpfanne mit Porree. Beim Abendessen genießen wir die Ergebnisse unserer Kochkunst, lernen Nachbarn kennen und erfahren Neues über das Gärtnern und Zubereiten.

Donnerstag, 25 April, 16-19 Uhr – Kompost-Aktion: Erde gewinnen für die Aussaat. Ort: Jugendtheaterwerkstatt Spandau, Gelsenkircher Str. 20

Die Gartensaison rückt immer näher. Um sich an einer reichhaltigen Ernte zu erfreuen, wird fruchtbare Gartenerde benötigt. Daher wollen wir gemeinsam den Komposthaufen in der jtw-Spandau für Gartenaktivitäten und Balkonbepflanzungen im Falkenhagener Feld aufbereiten: Nach einem kurzen Input über Kompostaufbereitung geht es in die Praxis. Beim schlechten Wetter findet die Veranstaltung in den Räumlichkeiten der jtw statt. Wer Kompost mitnehmen möchte, sollte Behälter mitbringen!

Die Teilnahme an den Terminen ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist gewünscht, aber nicht zwingend erforderlich.

Kontakt: garten@klimawerkstatt-spandau.de oder 0151-75 65 05 11

Weitere Informationen: www.klimawerkstatt-spandau.de/regional