KlimaWerkstatt Spandau

Gemüse frisch und fair vom Acker auf den Teller

SpeiseGut sucht Teilnehmer

KlimaWerkstatt Spandau
KlimaWerkstatt Spandau

Sie wollen sich gesund ernähren, die Umwelt schonen und die bäuerliche Landwirtschaft erhalten? Dann werden Sie Teilhaber(in) eines Betriebs der solidarischen Landwirtschaft. Ab sofort können neue Teilnehmer(innen) einsteigen und wöchentlich ihren Anteil von der Ernte erhalten – frisch vom Acker, ohne umweltbelastende Verpackung und lange Transportwege.

Wie der Betrieb funktioniert und wie man Ernteteilhaber(in) wird, erzählen der Bauer Christian Heymann und SpeiseGut-Teilnehmer(innen) bei der Info-Veranstaltung am Dienstag, den 12. April 2016 um 18 Uhr in der KlimaWerkstatt Spandau, Mönchstraße 8, 13597 Berlin.

Anmeldung erbeten unter spandau@speisegut.com oder i.contu@klimawerkstatt-spandau.de

Die KlimaWerkstatt Spandau ist gleichzeitig Abholstelle für die SpeiseGut-Lebensmittel.

SpeiseGut ist öko-zertifiziert und versorgt rund 120 Haushalte mit frischem Gemüse, Saft, Eingemachtem, Speiseöl, Honig und Eiern. Geliefert wird in Abholstellen in ganz Berlin. Auch ein Hofladen mit Kaffeestube in der Alten Feuerwache in Gatow gehört zum Betrieb.

Infos unter www.speisegut.com

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist