TV-Casting in der Spandauer Neustadt

TV-Casting in der Spandauer Neustadt

Wer will unbedingt ins Fernsehen?

TV-Casting in der Spandauer Neustadt
TV-Casting in der Spandauer Neustadt

Für alle, die gerne mal ins Fernsehen wollen, bietet sich die Chance zu einem offenen TV-Casting in der Spandauer Neustadt. Diesmal werden keine speziellen Typen gesucht. Vorbeischauen kann also jede Person, die sich als Laiendarsteller berufen fühlt. Auftritte in Reallifeshows, Talkshows, Quizshows, Gameshows sowie Talentshows sind möglich. Wer solche Formate, wie „Hilf mir! Jung. Pleite Verzweifelt…“, „Frauentausch“ „Das Aschenputtelexperiment“ oder ähnliches mag oder einfach nur mal Fernsehluft schnuppern möchte, kann sich am Freitag auf den Weg in die Spandauer Neustadt machen.

Am 7. August könnte es von 11 bis 18 Uhr im ehemaligen Gänsemarkt an der Schönwalder Straße 33 voll werden. Die gesamte Veranstaltung wird filmisch dokumentiert und anschließend auf Spandauer Neustadt YouTube Kanal präsentiert.

„Alle Berliner sind herzlich eingeladen, sich vorzustellen und in die Kartei aufgenommen zu werden.  Bewerben kann sich jeder, herzlich willkommen sind alle! Wir freuen uns mit casting1  einen sehr starken Kooperationspartner gewonnen zu haben. Zu ihren Kunden zählen die großen Produktionsfirmen Deutschlands wie endemol, constantin entertainment, Disney Channel, eyeworks, wellenreiter tv, SHINEGERMANY, Janus oder MME MOVIEMENT.

Gesucht werden Laiendarsteller jeden Alters, Frauen und Männer, Mädchen und Jungen, Familien, allein erziehende Mütter oder Väter, Kandidaten für Quizshows, Zuschauer für Liveshows, Hauskäufer und Wohnungssuchende usw. für sämtliche TV Formate. Kurz gesagt: alle potenziell Interessierten jeden Alters mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Erfahrungen und Vorlieben. „

Die Veranstaltung selbst dient dazu, die Spandauer Neustadt positiv ins Blickfeld der Menschen zu transportieren. Sie wird organisiert von RedHall UG und Stadtmuster GbR im Auftrag des Quartiersmanagements der Spandauer Neustadt und des Bezirksamts Spandau, im Rahmen des Programms Zukunftsinitiative Stadtteil, Teilprogramm Soziale Stadt.

Offenes TV-Casting in der Spandauer Neustadt

7. August 2015

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ehemaliger Getränkemarkt

Schönwalder Straße 93

Verkehrsanbindung:

  • Buslinien M45 und 671 bis Haltestelle Hügelschanze
  • Buslinie 134 bis Haltestelle Kurze Straße / Mittelstraße
  • Buslinie 236 bis Haltstelle Kirchhofstraße

 Weitere Möglichkeiten zum TV-Casting

Wer die Kleinanzeigen bei ebay durchforstet, wird über weitere Casting-Aufrufe für ganz Berlin der Agentur casting1 stolpern.  Textsicher muss anscheinend niemand sein. Wer mehr möchte, muss einfach Tante google fragen…

z.B.:

Vier männliche Komparsen für Scripted Reality Format gesucht

Für ein Scripted Reality Format sucht die Agentur casting1 nach männlichen Komparsen für die vier Komparsenrollen. Gedreht wird vom 14. bis 16. August 2015 (Freitag bis Sonntag) in Berlin, an diesen 3 Tagen sollte man also unbedingt verfügbar sein!

Komparsen

1-3 Drehtage (14.8. – 16.8.)

40 € – 80 € brutto pro Tag

  1. Sascha Müller (23), Macho, muskulös und tätowiert, baggert Janina ständig an, wenig Text
  2. Kantinen-Koch Hubert (25-35), wenig Text
  3. Kantinen-Koch Tom (21-28), wenig Text
  4. Darko Pfeiffer (27), Steampunk-Vampir und bester Kumpel von Jerome, wenig Text

Voraussetzung:

Du bist volljährig, hast grundsätzlich erstmal an allen 3 Tagen (14. bis 16. August 2015) Zeit (ansonsten nenn bitte deine Einschränkungen) und wohnst in Berlin oder Umgebung, da weder Fahrt- noch Übernachtungskosten übernommen werden.

Zudem solltest möglichst dialektfrei Deutsch sprechen können. Die Gage wird nach dem Dreh überwiesen. Bitte bringe zum Dreh deine Sozialversicherungsnummer und deine Steuer-ID mit.

Interessierte Bewerber melden sich bitte per E-Mail mit Angabe der Wunschrolle im Betreff und folgenden Infos:

  • Vollständiger Name
  • Adresse
  • Beruflicher Status
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • Dreherfahrung, wenn vorhanden (Bitte Titel, Jahr und Art der Rolle (Hauptrolle, Statist ohne Text etc.) angeben)
  • 2-3 aktuelle und der Rolle angepasste Fotos

Casting1

Güntzelstr. 61

10717 Berlin

030-31 50 92 00

info@casting1.de

www.casting1.de

 

 

 

 

 

 

 

Styling

 

Vielleicht möchte noch jemand für das Casting gestytlt werden? Dann bietet z.B. Maggies Hairstudio Styling und Schminken für ein geringes Entgelt vor Ort an. Auch für das Leib und Wohl sorgen die angrenzenden gastronomischen Einrichtungen in der Schönwalder Straße.

 

Kamerateam vor Ort

 

Begleitet wird das Casting durch ein Kamerateam, welches in einem unterhaltsamen, kurzweiligen Clip das Event dokumentiert. Nach Fertigstellung kann man den Clip dann wieder auf dem Spandauer Neustadt YouTube-Kanal betrachten.

 

Die Veranstaltung wird organisiert von RedHall UG und Stadtmuster GbR im Auftrag des Quartiersmanagements Spandauer Neustadt und des Bezirksamts Spandau, Stadtentwicklungsamt und ist ein Förderprojekt der Europäischen Union und des Landes Berlin im Rahmen des Programms Zukunftsinitiative Stadtteil, Teilprogramm Soziale Stadt.

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist