Altweiberfrühling Komödie von Stefan Vögel nach dem Film-Drehbuch „Die Herbstzeitlosen“ von Sabine Pochhammer & Bettina Oberli

10 Jahre Theaterwerkstatt Kladow

3. November 2012
17:00bis18:30
4. November 2012
17:00bis18:30
10. November 2012
17:00bis18:30
11. November 2012
17:00bis18:30
17. November 2012
17:00bis18:30
18. November 2012
17:00bis18:30

Altweiberfrühling im Haus Ernst Hoppe

Altweiberfrühling Komödie von Stefan Vögel nach dem Film-Drehbuch „Die Herbstzeitlosen“ von Sabine Pochhammer & Bettina Oberli
  • facebook
  • Google+
Altweiberfrühling Komödie von Stefan Vögel nach dem Film-Drehbuch „Die Herbstzeitlosen“ von Sabine Pochhammer & Bettina Oberli

Wie bereits in den vergangen 10 Jahren lädt die Theaterwerkstatt Kladow auch in diesem Herbst zu einer kurzweiligen Theatervorstellung nach Kladow ein. Bei einem Festakt und natürlich mit der Premiere des neuen Stückes wird am 3. November um 17.00 Uhr Rückblick auf 10 Jahre Theaterarbeit gehalten.

Als neues Stück steht in diesem Jahr „Altweiberfrühlung“ auf dem Programm der Kladower Theatergruppe, eine entzückende und vergnügliche Komödie von Stefan Vögel nach dem Film die „Herbstzeitlosen“. Erzählt wird die ins heutige Kladow verlegte Geschichte von Martha und ihren drei Freundinnen, die im Herbst des Lebens noch einmal richtig durchstarten und Gas geben. Auf anrührende Art wird hier über das Alter und die zweite Chance im Leben berichtet.

Martha, die seit dem Tod ihres Mannes alle Lebensfreude verloren hat, wird von ihren Freundinnen Lisi, Hanni und Frieda überredet, ihren Jugendtraum zu leben und die Dessous-Boutique „Petit Paris“ mit selbst entworfener Wäsche zu eröffnen. Es regt sich jedoch Widerstand im beschaulichen Kladow! Allen voran Pfarrer Walter, Marthas Sohn, und Bürgermeister Fritz, die eine Verrohung der Sitten befürchten. Die beiden Männer sind entsetzt und wollen das Projekt torpedieren. Doch sie haben die Rechnung ohne das Quartett der Freundinnen gemacht, die mit ihrem Vorhaben einen tollen „Altweiberfrühling“ erleben.

Der Festsaal im Haus Ernst Hoppe (Lanzendorfer Weg 30, 14089 Berlin) ist mit den Bussen X34, 134 und 135 bis Kladow und von dort mit dem Bus 234 bis Ernst Hoppe Haus gut zu erreichen. Der Eintritt zu den Vorstellungen ist frei, allerdings wird um eine Spende gebeten.

Neben der Premiere am 3. November sind die weiteren Vorstellungen am 4., am 10. und 11. sowie am 17. und 18. November jeweils um 17.00 Uhr.

 

Altweiberfrühling Komödie von Stefan Vögel nach dem Film-Drehbuch „Die Herbstzeitlosen“ von Sabine Pochhammer & Bettina Oberli

  • Festliche Premiere
  • Samstag 3. November 2012 um 17.00 Uhr
  • Festsaal im Haus Ernst-Hoppe, Lanzendorfer Weg 30, 14089 Berlin-Kladow
  • Bus: X34, 134, 135 bis Alt-Kladow, weiter Bus 234 bis Haus Ernst-Hoppe
  • Weitere Vorstellungen:
  • Jeweils Samstag und Sonntag um 17.00 Uhr
  • 4.11. / 10.11.+11.11. / 17.11.+18.11.2012
  • Special Guest:  Männergesangverein Eintracht Cladow 1919
  • Eintritt: frei     Spende: gerne
  • Theaterwerkstatt-Kladow e.V. Mitglied im VBA und BDAT

 

 

Spandau heute – November 2012

 

Spandau heute - November 2012
  • facebook
  • Google+
Spandau heute - November 2012

 

Spandau heute – Ausgabe November 2012 als PDF

 

Artikel der gedruckten Ausgabe von Spandau heute werden nach und nach auch online veröffentlicht.

Spandauer Media Verlag
Spandau heute
Karin Schneider
13597 Berlin
Breite Str. 35
Tel: 0177 / 510 11 29

E-Mail: info@spandau-heute.de

 

Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau
  • facebook
  • Google+
Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau

Lesezeichen aus Spandau

 

Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk
  • facebook
  • Google+
Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk

Postkarten aus Spandau

 

About Spandau-heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.