Südpark - Spandau: Foto Ralf Salecker - www.unterwegs-in-spandau.de

Bürgerbeteiligung in der Spandauer Wilhelmstadt

18. Mai 2011
18:00bis20:00

Einladung zur Stadtteilvertretung, dem offenen Bürgerforum

Südpark - Spandau: Foto Ralf Salecker - www.unterwegs-in-spandau.de
Südpark - Spandau: Foto Ralf Salecker - www.unterwegs-in-spandau.de

Nach der Auftaktveranstaltung am 3.5.2011 tritt nun die Stadtteilvertretung zusammen, aus deren Mitte Sprecherinnen und Sprecher gewählt werden, die den weiteren Prozess im Sanierungsgebiet gemeinsam mit dem Bezirksamt begleiten können.

 

  • Stadtteilvertretung
  • Mittwoch, den 18. Mai 2011
  • Achtung: Der Termin ist von 18 auf 19 Uhr verschoben worden?
  • Melanchthongemeinde
  • Pichelsdorfer Straße 79
  • 13595 Berlin

Die Stadtteilvertretung Wilhelmstadt ist das offene Forum für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Wilhelmstadt engagieren wollen. Die Stadtteilvertretung Wilhelmstadt ist ein Angebot an alle Anwohner, Grundstückseigentümer sowie Gewerbetreibende im Sanierungsgebiet.

Aus dem Kreis der Stadtteilvertretung sollen Sprecherinnen und Sprecher gewählt werden, die in einem Beirat von der Verwaltung kontinuierlich über die Sanierungsplanung und deren Durchführung informiert werden und dort auch die Anliegen und Voten der Stadtteilvertretung einbringen können.

Die Anzahl der Mitglieder ist grundsätzlich nicht begrenzt. Wer sich engagieren will, ist jederzeit herzlich willkommen.

Baustadtrat Carsten Röding führt aus:

„Die regelmäßige Information und der Austausch über die Entwicklung im Sanierungsgebiet Wilhelmstadt erfolgt insbesondere durch den Beirat der Stadtteilvertretung. Daher lade ich alle Wilhelmstädter herzlich ein, sich in den begonnen Prozess einzubringen und den Bezirk mit ihren Ideen und Anregungen zu unterstützen.“

 

[mappress mapid=“16″]

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

2 thoughts on “Bürgerbeteiligung in der Spandauer Wilhelmstadt

  1. Der Termin wurde auf vielfachen Wunsch auf 19.00 Uhr verschoben
    Datum und Ort bleiben natürlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.