Erster Spandauer Goldnetz Sozialmarkt 2011

11. Februar 2011
13:00bis18:00
12. Februar 2011
13:00

Sozialer Indoormarkt im Zitadellenweg

Der erste Spandauer Goldnetz Sozialmarkt im Jahre 2011 steht vor der Tür. Er findet am 11. und 12. Februar 2011 in der Zeit von 13 bis 18 Uhr als sogenannter Indoormarkt in den Werkstätten der Goldnetz gGmbH im Zitadellenweg 34 statt.
An bunten Marktständen, in der Kleiderkammer und in der Bücherstube finden die Besucher so allerlei Nützliches und Schönes, neu oder aufgearbeitet. Jeder, der ein Einkommen von unter 900,- € monatlich nachweisen kann, nimmt die Sachen gegen eine kleine Spende mit nach Hause. Für einen Imbiss in der Cafeteria sorgt in altbewährter Tradition die Berliner Tafel und unser Küchenteam hält Würstchen und Reissalat sowie frisch gebackenen Kuchen bereit.

Wir heißen alle Besucherinnen und Besucher aufs Herzlichste Willkommen!

  • Am 11. Februar 2011 findet in unserem Standort in Mitte, Dircksenstraße 47 ein „Markt im Haus/ Tag der offenen Werkstätten“ in der Zeit von 10 bis 15 Uhr statt.
  • In Charlottenburg-Wilmersdorf, Wilmersdorfer Str. 39, wird am 12.02.2011 in der Zeit 11 bis 15 Uhr auch ein „Markt im Haus“ veranstaltet.

Auch zu diesen Goldnetz Sozialmärkten sind alle Berlinerinnen und Berliner herzlich eingeladen, sich mit der Arbeiten in den Werkstätten der Goldnetz gGmbH vertraut zu machen.

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.