Wegweiser durch die Psychiatrische Versorgung im Bezirk Spandau

Aktualisierte Broschüre ab sofort erhältlich

Gesundheitsstadtrat Martin Matz freut sich, dass der „Wegweiser durch die Psychiatrische Versorgung im Bezirk Spandau“ jetzt wieder in einer überarbeiteten und aktualisierten Auflage zur Verfügung steht: Er ist ab sofort kostenlos beim Sozialpsychiatrischen Dienst des Bezirksamtes Spandau sowie in den Spandauer Bürgerämtern erhältlich. Er kann auch telefonisch unter der Nummer (030) 90279 4035 in der Planungs- und Koordinierungsstelle meiner Abteilung angefordert werden.

Der Wegweiser führt durch die psychiatrische Versorgung mit seinen vielfältigen Angeboten im Bezirke Spandau. Er richtet sich dabei vor allem an Menschen, die beruflich mit psychisch Kranken arbeiten, aber auch an diejenigen, die als Betroffene, Angehörige, Freunde und Nachbarn an diesem Thema interessiert sind.

Neu in den Wegweiser aufgenommen wurde jetzt auch das Fallmanagement der Eingliederungshilfe des Sozialamtes, das die entsprechenden Maßnahmen steuert. Gleichzeitig wurde der Weg der Antragsstellung für solche Maßnahmen dargestellt. Ich hoffe, dass es gelungen ist, die Angebote selbst und den Weg dahin transparent darzustellen.“

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.