Blick vom Rathaus Spandau zum alten Postamt (Foto: Ralf Salecker)

Arbeitgebertage in der Spandauer Altstadt

17. Februar 2014
17:00

Der direkte Draht zum neuen Job im Friseursalon!

Blick vom Rathaus Spandau zum alten Postamt (Foto: Ralf Salecker)
  • facebook
  • Google+
Blick vom Rathaus Spandau zum alten Postamt (Foto: Ralf Salecker)

Die Beschäftigungs-Initiative Altstadt – gefördert und unterstützt durch die Öffentliche Hand und das Jobcenter Berlin Spandau – bietet Arbeit Suchenden am Montag, den 17. Februar um 17:00 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Arbeitgebertage“ die Gelegenheit, sich über freie Stellen bei einem Unternehmen aus der Spandauer Altstadt zu informieren. Bei diesem Termin präsentiert sich ein Friseurunternehmen und stellt konkrete Arbeitsangebote in zwei Spandauer Salons vor. Gesucht werden engagierte und berufserfahrene Friseurinnen und Friseure, Kosmetiker/innen und Nageldesigner/innen. In angenehmer Atmosphäre und im kleinen Kreis besteht die Gelegenheit, sich detailliert zu diesen Arbeitsmöglichkeiten im betreffenden Unternehmen auszutauschen und Bewerbungsprozesse anzustoßen.

Die Arbeitgebertage in der Spandauer Altstadt sind ein unverbindliches, kostenfreies und thematisch breit gefächertes Angebot für Menschen auf der Suche nach einer Beschäftigung. Veranstaltungsort ist die Geschäftsstelle von Sozial-kulturelle Netzwerke casa e.V. in der Moritzstr. 2.

Weitere Informationen & Anmeldung unter 030/3825281 oder B.I.A@casa-ev.de

About pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.