stadtbeschichtliches-museum-01-r.jpg

Gotisches Haus Spandau - Touristeninformation

Touristen-Information und Spandau-Information

Altstadt Spandau - Gotisches Haus: Foto Ralf Salecker - www.unterwegs-in-spandau.de

Altstadt Spandau – Gotisches Haus

Das Gotische Haus ist eines der bedeutendsten profanen mittelalterlichen Baudenkmale im gesamten Berliner Raum. Seit 1981 ist es offizielles Baudenkmal. Viel ist darüber leider nicht bekannt. Erbaut wurde es möglicherweise von einem Patrizier gegen Ende des 15. Jahrhunderts als repräsentativer Bau. In einer Zeit, in der einfache Holzbauten und Fachwerhäuser noch die Regel waren. Unwahrscheinlich ist dies nicht, war Spandau doch ein günstig gelegener Handelspunkt am Zusammenfluss von Spree und Havel. Auch Handelswege über Land führten durch Spandau. Erbaut wurde das Gotische Haus über dem gemauerten Kellergewölbe eines Fachwerk-Gebäudes. Die alten Kellergewölben waren viele Jahre lang  Ort von Ausstellungen. Im Erdgeschoss befinden sich eine Touristen-Information mit der Möglichkeit Eintrittskarten für einige Veranstaltungen in Spandau zu erwerben, sowie Räume für wechselnde Kunst- und Geschichtsausstellungen. Das Obergeschoss dient als Außenstelle des Stadtgeschichtlichen Museums (Sitz auf der Zitadelle Spandau) mit einer Dauerausstellung die sich dem Thema “Bauen und Wohnen in der Spandauer Altstadt“ widmet.

Touristische Informationen im Gotischen Haus in Spandau:

  • Hotellerie und Gastronomie
  • Angebote im Bereich Kultur, Sport und Freizeit in Spandau
  • Kartenvorverkauf und Kartenreservierung
  • Informationen zum öffentlichen Personen Nah- und Fernverkehr

Kartenvorverkauf für Veranstaltungen

In der Tourist-Information Berlin-Spandau im Gotischen Haus gibt es auch Eintrittskarten im Vorverkauf für praktisch alle wichtigen Veranstaltungen im Bezirk Spandau.

Führungen in Spandau:

Gotisches Haus – Stadtgeschichtliches Museum Spandau

  • Breite Str. 32
  • 13597  Berlin
  • Telefon: 030 3 33 93 88
  • Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-17:30 Uhr
  • Sonntags geschlossen
  • Eintrittspreise: Eintritt frei

Öffentlicher Nahverkehr:

  • S-und Regionalbahn
    • (Rathaus) Spandau
  • U-Bahn:
  • Bus:
    • Altstadt Spandau: X33
    • Breite Str./Markt: 130
    • Moritzstraße: X33, 134, 136, 236, 671, M45, N34
    • Wröhmännerpark: 134, 136, 236, 671, N34, M45

LINKS zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, der Bahn, den Ankunfts- und Abfahrtszeiten und Umsteigemöglichkeiten finden sie hier.

3 comments to Gotisches Haus Spandau – Touristeninformation

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>