Gutspark Neukladow - Improvisationstheater

Im Gutspark Neukladow wird Theater gespielt

Improvisationstheater in Kladow mit „Hauptstadt-Impro“

Gutspark Neukladow - Improvisationstheater
  • facebook
  • Google+
Gutspark Neukladow - Improvisationstheater

Ab sofort wird in der Villa Luise im Gutspark Neukladow humorvolle Schauspielkunst Einzug halten und eine völlig neue Kunst des Theaterspielens nach Kladow bringen. Improvisationstheater nennt sich die neue Veranstaltungsreihe, mit der das Kladower und Spandauer Publikum unterhalten werden soll. Hier geht es zu wie im echten Leben: Spontan und immer wieder neu, stets voller Überraschungen und dramatischer Höhepunkte verbunden mit gefühlvollen Elementen.

Beim Improvisationstheater ist, wie der Name schon sagt, alles improvisiert. Die Schauspieler erfahren erst auf der Bühne durch Befragen des Publikums, was dieses gerne gespielt sehen möchte. Obwohl nichts abgesprochen ist, werden komplette Stücke und Szenen auf die Bühne gebracht – jeder Moment ist eine Premiere.

Realisiert und in Szene gesetzt wird das Ganze von „Hauptstadt-Impro“, einer vierköpfigen Truppe, die ihr Talent seit der Gründung im Jahr 2010 auf vielen Bühnen von Berlin bis Hamburg unter Beweis gestellt hat. Zu dem Ensemble gehören Charlotte Wolff, Marco Brüders, Ralf Schulze und Jörg Tiemens, die mit viel Spielfreude und Witz bereits seit Jahren die Vorgaben des Publikums umsetzen.

Ab Oktober spielen sie regelmäßig einmal im Monat. Am späten Nachmittag gibt es eine Show für Kinder, in der das Ensemble die jungen Zuschauer mit auf eine Reise ins Land der Märchen und Fantasie mitnehmen wird. Abends dann eine Show für Erwachsene – mit viel Humor, Spannung und Musik. Das in Eigenregie entwickelte Musical-Format wird ab einem späteren Zeitpunkt in Kladow gespielt werden.

Nähere Informationen, Termine und Reservierungsmöglichkeiten gibt es unter www.hautstadt-impro.de

Spandau heute - Oktober 2011
  • facebook
  • Google+
Spandau heute - Oktober 2011

 

Artikel der gedruckten Ausgabe von Spandau heute werden nach und nach auch online auf „Unterwegs in Spandau“ veröffentlicht.

Spandauer Media Verlag

Spandau heute

Karin Schneider

13597 Berlin

Breite Str. 35

Tel: 0177 / 510 11 29

E-Mail: info@spandau-heute.de

 

Spandau Kalender "Unterwegs in Spandau 2012"
  • facebook
  • Google+
Spandau Kalender "Unterwegs in Spandau 2012"

Der neue Spandau-Kalender 2012: erhältlich im gut sortierten Spandauer Buchhandel, „Unterwegs in Spandau“ oder direkt über Ralf Salecker

Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau
  • facebook
  • Google+
Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau

Lesezeichen aus Spandau

Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk
  • facebook
  • Google+
Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk

Postkarten aus Spandau

About Spandau-heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.